Hauptmenü
  • Autor
    • March, Werner
    • Rohrbach, Charlotte
  • TitelBauwerk Reichssportfeld
  • Persistent Identifier
    • VerlagsortBerlin
    • VerlagDeutscher Kunstverlag
    • Erscheinungsjahr1936
    • Beschreibung43, 70 S.
    • Beschreibungüberw. Ill., 1 Kt.
    • ZugriffsrechteAuch auzserhalb des TU-Netzes nutzbar

    Kapitel

    • Das Bauprogrammpdf11
    • Das Geländepdf14
    • Der Verkehrpdf16
    • Die Geschichtepdf7
    • Der Lageplanpdf19
    • Das Olympiastadionpdf21
    • Das Maifeldpdf27
    • Das Schwimmstadionpdf30
    • Die Dietrich-Eckart-Freilichtbühnepdf32
    • Hockeystadion und Tennisgeländepdf34
    • Reiterplatz und Wirtschaftshofpdf35
    • Das Sportforumpdf36
    • Die Plastikpdf41

    Abbildungen

    • 1. Deutsches Staion im Grunewald 1913pdf7
    • 2. Lageplan der Grunewaldrennbahn mit Stadion und Sportforum 1928pdf8
    • 3. Vorschlag 1933 für den Umbau des alten Stadionspdf9
    • 4. Das antike Olympia. Um 200 n. Chr.pdf11
    • 5. Grüngürtel um das Reichssportfeld pdf14
    • 6. Verkehrslösung Reichssportfeld pdf16
    • 7. Olympiastadion und SchwimmstadionNordsüd-Schnittpdf21
    • 8. OlympiastadionGrundrissepdf23
    • 9. Olympiastadion Südhälfte mit Gaststättepdf24
    • 10. Ostansicht Nordhälfte mit Schwimmstadionpdf25
    • 11. LangemarckhalleSchnitt durch Glockenturm und Stufenwahlpdf27
    • 12. Das MaifeldMitteltribüne. Grundrißpdf291. Glockenturm2. Langemarckhalle3. Vorhalle4. Stand des Führers
    • 13. Schwimmstadion Querschnitt im Hintergrund Olympiastadion pdf30
    • 14. Dietrich-Eckart-FreilichtbühneSchnittpdf33
    • 15. Das SportforumLageplan pdf
    • 16. Haus des Deutschen SportsSchnitt durch Pfeilerhalle, Kuppelhalle und Bühne pdf
    • 17. Plastik im ReichssportfeldStandorte im Lageplanpdf411. Karl Albiker, Diskuswerfer und Stafettenläufer2. Willy Meller, Siegesgöttin3. Joseph Wackerle, Rosseführer4. Sepp Mages, Sportkameraden5. Willy Scheibe, Reiterehrung6. Reinhold Kübart, Tunierpferd7. Adolf Wamper, Hochreliefs8. Max Laeuger, Keramische Reliefs9. Willy Meller, Eingangspfeiler10. Adolf Strübe, Stiere11. Georg Kolbe, Ruhender Athlet12. Arno Lehmann, Keramischer Fries13. Arno Breker, Bronze 14. Georg Kolbe, Zehnkämpfer15. Waldemar Raemisch, Adlerpfeiler16. Joseph Thorak, Faustkämpfer

    Tafeln

    • 1. Reichssportfeldpdf
    • 2. Reichssportfeldpdf
    • 3. Reichssportfeld pdf
    • 4. Reichssportfeldpdf
    • 5. Reichssportfeld pdf
    • 6. Olympiastadionpdf
    • 7. Olympiastadionpdf
    • 8. Olympiastadionpdf
    • 9. Olympiastadionpdf
    • 10. Olympiastadionpdf
    • 11. Olympiastadionpdf
    • 12. Olympiastadionpdf
    • 13. Olympiastadionpdf
    • 14. Olympiastadionpdf
    • 15. Olympiastadionpdf
    • 16. Olympiastadion pdf
    • 17. Olympiastadionpdf
    • 18. Olympiastadionpdf
    • 19. Marchhof pdf
    • 20. Maifeldpdf
    • 21. Maifeldpdf
    • 22. Mailfeldpdf
    • 23. Maifeldpdf
    • 24. Maifeldpdf
    • 25. Maifeldpdf
    • 26. Maifeldpdf
    • 27. Maifeldpdf
    • 28. Schwimmstadionpdf
    • 29. Schwimmstadion und Reichsakademiepdf
    • 30. Schwimmstadion pdf
    • 31. Schwimmstadionpdf
    • 32. Dietrich-Eckart-Freilichtbühnepdf
    • 33. Dietrich-Eckart-Freilichtbühnepdf
    • 34. Dietrich-Eckart-Freilichtbühnepdf
    • 35. Dietrich-Eckart-Freilichtbühnepdf
    • 36. Reiterplatzpdf
    • 37. Reiterplatzpdf
    • 38. Hockeystadionpdf
    • 39. Tennisstadionpdf
    • 40. Reiterplatzpdf
    • 41. Anger am Schwimmstadionpdf
    • 42. Reichsakademiepdf
    • 43. Haus des Deutschen Sportspdf
    • 44. Jahnplatzpdf
    • 45. Haus des Deutschen Sportspdf
    • 46. Reichsakademiepdf
    • 47. Jahnplatzpdf
    • 48. Haus des Deutschen Sportspdf
    • 49. Reichsakademiepdf
    • 50. Haus des Deutschen Sportspdf
    • 51. Haus des Deutschen Sports pdf
    • 52. Olympiastadionpdf
    • 53. Maifeldpdf
    • 55. Joseph Thorakpdf
    • 56. Joseph Wackerlepdf
    • 57. Sepp Magespdf
    • 58. Karl Albikerpdf
    • 59. Willy Mellerpdf
    • 60. Adolf Wamperpdf
    • 61. Adolf Wamperpdf
    • 62. Max Laeugerpdf
    • 63. Georg Kolbepdf
    • 64. Adolf Strübepdf
    • 65. Arno Lehmannpdf
    • 66. Lois Gruberpdf
    • 67. Willy Mellerpdf
    • 68. Arno Brekerpdf
    • 69. Arno Brekerpdf
    • 70. Georg Kolbepdf