Hauptmenü
  • Autor
    • Fechner, Gustav Theodor
  • TitelÜber die physikalische und philosophische Atomenlehre
  • VerlagsortLeipzig
  • VerlagMendelssohn
  • Erscheinungsjahr1864
  • BeschreibungXXII, 260 S.
  • ZugriffsrechteAuch auzserhalb des TU-Netzes nutzbar

Kapitel

  • Vorwort zur ersten AuflagepdfIII
  • Vorwort zur zeiten AuflagepdfXVI
  • I. Eingangpdf1
  • II. Beweisgangpdf12
  • III. Vormerkungen über daas Substrat der Imponderabilienpdf17
  • IV. Gründe für die Atomistik, entnommen aus dem Gebiete der Erscheinungen von Licht und Wärmepdf22
  • V. Gründe für die Atomistik aus dem Bedürfniss, die magnetischen mir den elektrischen und anderen Erscheinungen gesetzlich zu verknüpfenpdf34
  • VI. Gründe bezüglich der Repräsentirbarkeit des allgemeinen Zusammenhanges der sog. Molecularerscheinungenpdf44
  • VII. Speciellere Gründe für die Atomistik aus dem Gebiete der Molecularerscheinungenpdf51
  • VIII. Rückblickpdf68
  • IX. Einwand, dass ein leerer Raum zwischen den Atomen nicht denkbar sei, weil der Raum nur in Ausdehnung der Materie bestehepdf72
  • X. Eiwurf, dass die Atomistik die Schwierigkeit nur zurückverlegepdf74
  • XI. Aesthetischer GesichtspunktVorwurf, dass die Atomistik eine zerplitternde oder materialistische Weltanschauung mitführe oder begünstigepdf78
  • XII. Beziehung der Atomistik zu den allgemeinsten, höchsten und letzten Dingenpdf89
  • XIII. Resumé der physikalischen Atomistikpdf93
  • XIV. Vorbetrachtungpdf100
  • XV. Ueber den Begriff der Materie und Substanzpdf105
  • XVI. Ueber den Begriff der Kraft und sein Verhältnis zum Begriffe der Materiepdf117
  • XVII. Ueber den Realitätsbegriff in Beziehung zur Atomenfragepdf136
  • XVIII. Schlussbetrachtungenpdf139
  • XIX. Eingangpdf147
  • XX. Grundgesichtspunktepdf150
  • XXI. Unterstützende Gesichtspunkte und Einwändepdf154
  • XXII. Philosophische Bezugspunktepdf162
  • XXIII. Ueber die Bewegung der einfachen Atomepdf178
  • XXIV. Ueber die Qualität und Kräfte der einfachen Atomepdf185
  • XXV. Hypothese über das allgemeine Kraftgesetz der Naturpdf196
  • XXVI. Historisches über die Ansicht von den einfachen Grundatomenpdf222
  • XXVII. Auszugsweise Darstellung der Grundgesichtspunkte der einfachen Atomsistik aus Baoscovich's Theorie philosophiae naturalispdf239
  • XXVIII. Ueber den physischen Werth der einfachen AtomeMonadologische und synechologische Asichtpdf244
  • Einige Zusätzepdf260