Hauptmenü
  • Herausgeber
    • Lützow, Carl <<von>>
  • TitelKunst und Kunstgewerbe auf der Wiener Weltausstellung 1873
  • Persistent Identifier
  • VerlagsortLeipzig
  • VerlagSeemann
  • Erscheinungsjahr1875
  • BeschreibungXII, 524 S.
  • Beschreibungzahlr. Ill., Kt.
  • ZugriffsrechteAuch auzserhalb des TU-Netzes nutzbar

Kapitel

  • Die Eröffnungsfeierpdf1
  • Der Ausstellungsplatzpdf4
  • Die Ausstellungsbautenpdf15
  • Aeussere und innere Decoration der Ausstellungsbautenpdf34
  • Das Kunstgewerbepdf41
    • I. Wohnungs-Ausstattungpdf41
    • I. Die Wohnungpdf42
      • 1. Die moderne Wohnungpdf42
      • 2. Das nationale Wohnhauspdf69
      • 3. Die orientalischen Bautenpdf86
    • II. Die Länder und ihre Kunstarbeitenpdf107
      • 1. Gruppe: Dänemark, die Schweiz, Belgien, Hollandpdf110
      • 3. Gruppe: Frankreich , England, Oesterreich, Deutschlandpdf142
      • 4. Gruppe: Der Orient; China und Japanpdf174
      • 2. Gruppe: Spanien, Portugal, Italien, Scandinavien, Rußland, Ungarn, Rumänien und Griechenlandpdf122
  • Die Frauenarbeitpdf181
  • Oeffentliche Kunstpflegepdf262
  • Plastik und Malereipdf278
    • III. Frankreichpdf294
    • IV. Deutschland, Oesterreich und Ungarnpdf331
    • V. Die Schweiz, Belgien, Holland, Skandinavien, Russland, Spanien, Italien und Englandpdf382
    • I. Einleitung und Uebersicht.pdf278
    • II. Die Kataloge.pdf287
  • Die vervielfältigenden Künstepdf415
    • I. Frankreichpdf415
    • II. Deutsches Reichpdf424
    • III. Oesterreich und die übrigen Staatenpdf432
  • Der Farbendruckpdf439
  • Die Photographiepdf456
  • Architektonische Zeichnungen und Modellepdf468
  • Zeichen- und Kunstunterrichtpdf479
  • Die Exposition des Amateurspdf495

Abbildungen

  • Welt-Ausstellung 1873pdf1
  • Inschriftentafel vom Jury-Pavillonpdf3
  • Haupteingang zum Weltausstellungsplatze.pdf4
  • Ostportal der Industriehalle.pdf5
  • Plan der Weltausstellung.pdf6
  • Mittelstück des Glasfensters über dem Südeingange der Industriehalle.pdf8
  • Kaiserpavillon.pdf9
  • Jurypavillon.pdf10
  • Vergoldetes Eisengitter aus der Rotunde.pdf12
  • Krone vom Dache der Rotunde.pdf13
  • Eisengitter vom Jurypavillon.pdf13
  • Füllung von F. Schönthaler.pdf15
  • Sopraporte von F. Schönthaler.pdf16
  • Diadem von Köchert & Sohn in Wien nach Entwurf von Th. v. Hanfen.pdf17
  • Ohrring und Collier von Köchert & Sohn in Wien nach Entwurf von Th. v. Hanfen.pdf17
  • Notenpult des Wiener Männer-Gesang-Vereins in Ebenholz, Elfenbein und Bronze, von F. Schönthaler in Wien.pdf18
  • Kaiserservice; Flasche, Wasser- und Weinglas, von Lobmeyr in Wien.pdf20
  • Kaiserservice; Teller und Fruchtschale, von Lobmeyr in Wien.pdf21
  • Kaiserservice; Deferaufsatz und Salatschüssel, von Lobmeyr in Wien.pdf24
  • Kaiserservice; Zuckerschale, Champagnerglas und Senfbecher, von Lobmeyr in Wien.pdf25
  • Atlas, hellgelb mit hellblauem Muster, von Phil. Haas & Söhne in Wien. pdf26
  • Atlas, olivenfarbig mit bronciertem Durchschuss, von Phil. Haas & Söhne in Wien.pdf27
  • Teller zu dem Kruge von Sätzler in Eisenach auf S. 29.pdf28
  • Krug, hellweiße Thonfarbe mit Blau, Roth und etwas Schwarz, von Sältzer in Eisenach.pdf29
  • Krug, nach einer Zeichnung von Widnmann modelliert von M. Spieß. Fabrik des Grafen Thun in Klösterle.pdf29
  • Muster aus der Bobbinet- und Spitzen-Fabrik von M.Faber & Co. in Wien.pdf30
  • Muster aus der Bobbinet- und Spitzen-Fabrik von M. Faber & Co. in Wien.pdf31
  • Andromeda. Marmorfigur von Edmund. Hellmer.pdf32
  • Innenansicht der Rotunde bei der Eröffungsfeier.pdf33
  • Sammet- Bordure von Drächsler in Wien.pdf34
  • Südportal der Industriehalle.pdf36
  • Majolikabrunnen, Entwurf von Valentin Teirich, ausgeführt von der Wienerberger Ziegelfabriks- und Baugesellschaft.pdf37
  • Silberner Tafelaufsatz von J. M, van Kempen, Voorschoten in Südholland.pdf39
  • Rhein, Main, Neckar und Mosel. Gruppe von Villebois in München.pdf40
  • Die bildenden Künste, Gruppe von Benk.pdf41
  • Bordure von Drächsler in Wien.pdf42
  • Jardiniére von Silber, von Meyen & Co. in Berlin.pdf44
  • Blumenvase in vergoldeter Bronze von Hollenbach, nach Zeichnung von Claus in Wien.pdf45
  • Thür eines Speisezimmers von Fr. Schönthaler in Wien.pdf48
  • Taschentuchkasten von Erhard & Söhne. Schwäb. Gmünd.pdf49
  • Deckel zum Taschentuchkasten von Erhard & Söhne. Schwäb. Gmünd.pdf49
  • Stuhl für ein Speisezimmer von F. Schönthaler in Wien.pdf50
  • Tafelaufsatz in Bronze und Glas nach Hanfen´s Entwurf von Lobmeyr und Hollenbach.pdf52
  • Tafelaufsatz in Holz und Glas nach Hanfen´s Entwurf von Lobmeyr & Rudrich.pdf53
  • Krüge von F. W. Merkelbach in Grenzhaufen.pdf54
  • Krüge von F. W. Merkelbach in Grenzhaufen.pdf55
  • Venetianischer Spiegel im Salon des Kaisers, ganz aus geschliffenen Glasplatten zusammengesetzt, nach Storck´s Entwurf von Lobmeyr in Wien.pdf56
  • Orientalischer Spiegel, entworfen von Storck, ausgeführt von I & L Lobmeyr, Hanfuch und Dziedzinski in Wien.pdf57
  • Deckel eines Albums mit Emailmalerei, im Besitze des Erzherzogs Rainer . Nach Zeichnungen von J. Storck und F. Laufberger.pdf70
  • Elisabeth, Kurfürstin von Brandenburg, nimmt heimlich das heilige Abendmahl in beiderlei Gestalt. Gemälde von Adolph Treidler.pdf61
  • Seidenstoff- Bordüre, blau mit Gold, von Phil. Haas & Söhne in Wien.pdf62
  • Seidenstoff, dunkelblau mit Gold, von Phil. Haas & Söhne in Wien.pdf63
  • Büste der k.k. Hofschauspielerin Charlotte Wolter, von Victor Tilgner.pdf64
  • Egytischer Palast; Hofansicht.pdf65
  • Vase von graviertem Krystalglas von W. T. Copeland & Sons in Stoke upon Trent.pdf67
  • Erker des egyptischen Palastes.pdf68
  • Ziegelportal von der Wienerberger Ziegelfabriks- und Baugesellschaft entworfen von H. v. Ferstel.pdf69
  • Krüge von C. W. Fleischmann in Nürnberg.pdf70
  • Fayence-Teller in türkischem Stil, von L. Pavillée in Paris.pdf71
  • Toilettenspiegel im Stile Louis XVI, mit den Allegorien der Kunst und Natur, modelliert von Gumery, ausgeführt von Christosle & Co. in Paris.pdf72
  • Porzellanvasen von W, T. Copeland & Sons in Stoke upon Trent.pdf73
  • Faience-Gefäße mit Email, von E. Collinot. in Paris.pdf75
  • Kronleuchter, nach Entwurf von H. Claus ausgeführt von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf76
  • Ampel für ein Schlafzimmer mit drei Flammen, von der Berliner Actiengesellschaft für Central-Heizungs-, Wasser- und Gas-Anlagen.pdf77
  • Bronze-Candelaber von D. Hollenbach Söhne in Wien. Nach Zeichnung von Th. Hanfen.pdf79
  • Boudoirtisch in vergoldeter Bronze, mit Lapislazuli eingelegt, im Stile Louis XVI, entworfen von E.Reiber, ausgeführt von Christosle in Paris.pdf80
  • Tapete nach Zeichnung von Fischbach, ausgeführt von Hochstätter Söhne in Darmstadt.pdf81
  • In Silber gefasstes Halsband, von Bellezza in Turin.pdf82
  • Halsband von Bellezza in Turin.pdf83
  • Christesen in Kopenhagen.pdf84
  • Ohrring von Vianello in Florenz.pdf84
  • Christesen in Kopenhagen.pdf84
  • Armbänder, Halskette und Ohrgehänge von Christesen in Kopenhagen.pdf84
  • Prachtbett von Hassa & Sohn in Wien.pdf84
  • Indianer-Zelt im Park der Weltausstellung.pdf87
  • Die Verurteilung. Oelgemälde von Jul. Geertz.pdf88
  • Majolica-Camin, dunkelgrün mit bunter Decoration, Mittelfeld Spiegel, von Seidel & Sohn in Dresden.pdf89
  • Uhr, entworfen von König und Feldscharek, ausgeführt von Hanusch und Dziedzinski in Wien.pdf91
  • Kentaurin, ein Mädchen tanzen lehrend. Relief von Kundmann.pdf92
  • Kentaur, einen Knaben Flöte spielen lehrend. Relief von Kundmann.pdf93
  • Jenner, Ein Kind impfend. Gruppe von Monteverde in Rom.pdf96
  • Russisches Bauernhaus.pdf97
  • Silbernes Theeservice, von Christesen in Kopenhagen.pdf98
  • Silbernes Theeservice, von Christesen in Kopenhagen.pdf99
  • Schmiedeeisernes Gitter, von Banards, Bishop & Banards in Norwich.pdf100
  • Egyptischer Palast, Totalansicht.pdf101
  • Krug von Sältzer in Eisenach.pdf102
  • Krug von Sältzer in Eisenach.pdf103
  • Tunesisches Zimmer.pdf104
  • Teppich von James Humphries & Söhne in Kidderminster.pdf105
  • Fayencen von Geoffroy & Co. in Gien.pdf106
  • Albrecht Dürer- Kasten, von Erhard & Söhne in Schwäb. Gmünd.pdf107
  • Spitzenvorhang von Jacoby & Co. in Nottingham.pdf111
  • Russischer Kaiserpavillon.pdf112
  • Schrank in Nussbaumholz, bemalt von Jos. Kraus & Sohn in Wien.pdf113
  • Porzellanservice, entworfen von Alois Hauser, ausgeführt von Haas & Czizek in Schlaggenwald.pdf115
  • Incrustierte und emaillierte Metallgeräthe von Christophle & Co. in Paris.pdf116
  • Emaillierte und incrustierte Metallgeräthe von Christophle und Co. in Paris.pdf117
  • Damast-Tischtuch mit rother Bodüre, nach einer Zeichnung von Jos. Storck ausgeführt von Küfferle in Wien.pdf119
  • Silberner Tafelaufsatz, nach V. Teirich´s Entwurf ausgeführt von V. Mayer Söhne in Wien.pdf120
  • Thongefäße von Villeroy & Boch in Mettlach, Luxemburg.pdf121
  • Faience-Gefäße und Teller von Th. Deck in Paris.pdf143
  • Stuhl und Stoff, componirt von J. Storck, ausgeführt von Haas & Söhne in Wien.pdf144
  • Sessel aus dem Salon der Kaiserin, entworfen von J. Storck; Stoffe und Stickerei von Haas & Söhne; Ausführung von Hassa & Sohn.pdf145
  • Steinzeugkrug von A. Sältzer in Eisenach, grau mit blauen Ornamenten.pdf147
  • Tafelaufsätze in vergoldeter Bronze, entworfen von Heinr. Claus, Ausführung von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf148
  • Kanne und Pokal, nach Entwurf von Friedr. Schmidt ausgeführt von J. und L. Lobmeyr in Wien.pdf149
  • Auf Glas gesätztes Ornament von Gugnon fils in Paris.pdf151
  • Gitter aus Gusseisen, von der Coalbrookdale Company, Shropshire.pdf152
  • Dunkelgrünes Glas mit Gold und farbigem Email, nach altvenetianischen Mustern, von Lobmeyr.pdf153
  • Stuhl aus dem Atelier der Actiengesellschaft Renaissance in Berlin.pdf155
  • Der Rhein, Relief an einer Punschbowle von O. König.pdf156
  • Bodenfliesen, von Rob. Minton Taylor, Fenton, Stoke upon Trent.pdf156
  • Die Donau, Relief an einer Punschbowle von O. König.pdf157
  • Tabouret aus Ebenholz, in dreifarbigem Sammet, von Haas & Söhne in Wien.pdf157
  • Emaillirte Vase von Christophle & Co. in Paris.pdf159
  • Portraitmedaillon Moldtke´s modelliert von Zumbusch.pdf160
  • Nordportal der Industriehalle.pdf161
  • Faience-Vasen, von Geoffroy & Co. in Gien (Loiret).pdf163
  • Jardiniére in vergoldeter Bronze nach H. Claus´ Entwurf von D. Hollenbach Söhne in Wien. (Vgl. S. 45.). pdf164
  • Jagdschrank aus gebeiztem Eichenholz, entworfen von C. Graff, ausgeführt von H. Irmler in Wien.pdf165
  • Service von emaillirtem Krystallglas, von Christophle & Co. in Paris.pdf168
  • Lehnstuhl mit olivenfarbigem Atlasbezug, nach Entwurf von J. Storck ausgeführt von Haas & Söhne.pdf169
  • Armleuchter im Stile Louis XIV., von Suffe fréres in Paris.pdf170
  • Candelaber im Stile Louis XIII, von Suffe fréres in Paris.pdf171
  • Uhr im Stile Louis XIII., von Suffe fréres in Paris.pdf172
  • Uhr im Stile Louis XIV., von Suffe fréres in Paris.pdf173
  • Uhr, aus dem egyptischen Zimmer von A. Fix in Wien.pdf174
  • Porzellanvasen, von Mintons in Stoke upon Trent.pdf176
  • Irdene Schüsseln von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf177
  • Leuchter aus dem egyptischen Zimmer von A. Fix in Wien.pdf179
  • Vase von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf180
  • Ebenholz-Cassette von Battista Gatti in Rom.pdf123
  • Die h. Elisabeth, von den Bewohnern Eisenachs zurückgestoßen. Oelgemälde von J. De Vriendt.pdf124
  • Tafelaufsatz aus versilbertem Neusilber, von A. Ritter & Co., Eslingen.pdf125
  • Platte aus gebranntem Thon, von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf127
  • Theseus, von G. Vitalis in Syra.pdf128
  • Goldwaren von Geisel & Hartung in Hanau.pdf129
  • Candelaber in Eisenguss von der Stollberg-Wernigeroder Faktorei in Ilsenburg.pdf131
  • Ansicht der Rotunde vom Bassin aus.pdf132
  • Eckpavillon der Industriehalle.pdf133
  • Gusseisenes Kästchen von der Stollberg´schen Factorei in Ilsenburg.pdf135
  • Candelaber, nach Entwurf v. H. Claus augef. v. Hollenbach.pdf136
  • Candelaber von der Berliner Actiengesellschaft für Central- Heizungs, Gas- und Wasseranlagen.pdf137
  • Teppich von John Brinton & Co. in Kidderminster.pdf139
  • Damast-Decke von Prölfs fen. fel. Söhne in Groß-Schoenau.pdf140
  • Bodenfliesen von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf141
  • Eingang zur dänischen Galerie, entworfen von Th. Hansen.pdf107
  • Vergoldeter Pokal, von Anton Hefs in München modelliert, ciseliert von Adolf Halbreiter.pdf108
  • Rococo-Ofen in Majolica, hellapfelgrün mit lebhaft bunter Decoration, von Chr. Seidel & Sohn in Dresden.pdf109
  • Vasen von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf181
  • Muster aus der Bobbinet- und Spitzenfabrik von Faber & Damboek in Wien.pdf182
  • Muster aus der Bobbinet- und Spitzenfabrik von Faber & Damboek in Wien.pdf183
  • Lampadaire, von Suffe fréres in Paris.pdf184
  • Visitenkartenschale, nach Entwurf von J. Storck ausgeführt von A. Klein in Wien.pdf185
  • Stickereien eines Sessels, entworfen von Lieb, ausgeführt von Giani in Wien.pdf187
  • Einbände in Leder-Mosaik und Handvergoldung von Wunder & Kölbl in Wien.pdf188
  • Pradier´s Phryne, Bronze von Suffe fréres in Paris.pdf189
  • Moltke in seinem Arbeitszimmer zu Versailles, von A. v. Werner.pdf191
  • Iphigenia von A. Feuerbach.pdf192
  • Persischer Teppich von Haas & Söhne in Wien. Nach einem alten Original im Münchner Nationalmuseum.pdf193
  • 196. Postamentofen, bunt in Farbe eingebrannt, von Bernhard Erndt in Wien.pdf
  • Ofen, von Bernhard Erndt in Wien, in drei Farben, Grund dunkelbraun, Ornamente gelb und grün.pdf196
  • Eiserne Tischplatte von E. G. Zimmermann in Hanau.pdf197
  • Album in Leder-Mosaik, Zeichnung von F. Wunder, Ausführung von Wunder und Kölbl.pdf200
  • Store, entworfen von Storck, ausgeführt von Faber & Damböck in Wien.pdf201
  • Goldstickerei auf rothem Sammet, von Giani in Wien, Geschenk an das sächsische Königspaar zur goldenen Hochzeit.pdf204
  • Goldstickerei auf rothem Sammet, von Giani in Wien, Geschenk an das sächsische Königspaar zur goldenen Hochzeit.pdf204
  • Damastdecke von Prölss fen. fel. Söhne in Großschönau.pdf205
  • Kamin in weißer Grasur, von Bernhard Erndt in Wien.pdf208
  • Bodenfliesen, von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf209
  • Bodenfliesen von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf211
  • Bodenfliesen von Villeroy & Boch in Mettlach.pdf211
  • Bodenfliesen von Mintons in Stoke upon Trent.pdf211
  • Lustre, Stil Louis XIII., von Suffe fréres in Paris.pdf212
  • Candelaber, entworfen von H. Claus, ausgeführt von D. Hollenbach Söhne.pdf213
  • Lampe, aus dem egyptischen Zimmer von A. Fix in Wien.pdf216
  • Teppich von Schütz & Juel in Wurzen.pdf217
  • Kanne, in türkischem Stil, von Parvillée in Paris.pdf219
  • Trinkhorn aus Bergkrystall, Gold- und Relief-Email, von Ratzersdorfer in Wien.pdf220
  • 221. Geschnitzter Holzrahmen, von Frullini in Florenz.pdf
  • Penelope. Von L. Drossis in Athen.pdf224
  • Theil der Decoration einer Tischplatte in Holzmosaik, von Barni in Siena.pdf225
  • Standbild Rauch´s , von Fr. Drake.pdf228
  • General Prim, von Henry Regnault.pdf229
  • Das Nationaldenkmal für König Maximilian II von Bayern, von C. Zumbusch.pdf232
  • Goldschmuck von Castellani in Rom.pdf233
  • Tapete von Balin in Paris.pdf235
  • Ornament einer geschnitzten Holzfüllung, von Frullini in Florenz.pdf236
  • Treppengeländer von Messing, von Deniére in Paris.pdf237
  • Russische Krüge.pdf239
  • Handspiegel von W. J. Thomas in London.pdf240
  • Emaillirte Metallplatte von Elkington & Co. in Birmingham.pdf241
  • Vase in Limousiner Art, von Mintons in Stoke upon Trent.pdf243
  • Schatulle von Serpentin, Bronze und Halbedelsteinen, nach Entwurf von R. Steche ausgeführt von der Sächsischen Serpentin-Gesellschaft in Zöblitz im sächs. Erzgebirge.pdf244
  • Deckel zu obiger Schatulle.pdf244
  • Kamin von der Zöblitzer Serpentin-Gesellschaft.pdf245
  • Kästchen in Ebenholz, vergoldeter Bronze und Email, von Ratzersdorfer in Wien.pdf248
  • Cassette in spanischer tauschirter Arbeit, von Zuloaga.pdf249
  • Türkische Krüge.pdf251
  • Armsessel von Levy & Worms in Paris.pdf252
  • Armsessel von Roudillon in Paris.pdf253
  • Glasierte türkische Krüge.pdf255
  • Thürbehang von Roudillon in Paris.pdf256
  • Eiserner Tisch von E. G. Zimmermann in Hanau.pdf257
  • Buntglasirter Kaminofen, von der Thonwaarenfabrik der Magdeburger Bau- und Creditbank.pdf259
  • Porzellanvase, nach Entwurf von A. Hauser, von Haas & Cziczek in Schlaggenwald.pdf260
  • Leuchter von Barbedienne in Paris.pdf261
  • Relief von der Fortschrittsmedaille.pdf262
  • 264. Angelica (Orlando Furiofo), von A. Piatti.pdf
  • Feldflasche von Minton in Stoke upon Trent.pdf265
  • Steinzeug von Dalton.pdf267
  • Präsentir-Teller in Krystall, Fassung in vergoldetem Silber und Email, von Ratzersdorfer in Wien.pdf268
  • Kanne in Bergkrystall mit Silberfassung, von Ratzersdorfer in Wien.pdf269
  • Cassette von E. G. Zimmermann in Hanau.pdf270
  • Deckel der Cassette auf S. 270, von E. G. Zimmermann in Hanau.pdf271
  • Goldschmuck aus Timbuctu.pdf272
  • Egyptischer Goldschmuck.pdf273
  • Goldstickerei auf rothem Sammet von Giani.pdf275
  • Rahmen, in Gold und Schwarz, von Ch. Ulrich jun. & Co. in Wien.pdf276
  • Schüssel von Minton in Stoke upon Trent.pdf277
  • Grabdenkmal von B. Asinger.pdf296
  • Bronze-Cassette mit Email, von Fritz Miller in München.pdf297
  • Kanne in vergoldetem Silber mit Emailmalerei, von Ratzersdorfer in Wien.pdf299
  • Tapete aus dem Kaiserpavillon, von Giani in Wien.pdf300
  • Faience-Schüssel, aus Roerstrand, blau mit weiß.pdf301
  • Sessel im Stile Henry II., von Roudillon in Paris.pdf303
  • Tapete von Balin in Paris.pdf304
  • Vorhangsbordüre aus dem Kaiserpavillon, von Giani in Wien.pdf304
  • Emailtafel mit dem Portrait der Diana von Poitiers, von Poitiers.pdf305
  • Seidenstoff, auf Papier gespannt, von Balin in Paris.pdf307
  • Stühle mit gepresstem Leder, von B. Ludwig in Wien.pdf308
  • Stuhl von Schmidt & Sugg in Wien.pdf309
  • Stickerei von einem Kinderkleid, österreichische Frauenarbeit.pdf311
  • Schreibtisch, entworfen von König & Feldscharek und C. Graff, ausgeführt von Michel und Hanusch in Wien.pdf312
  • Egyptischer Goldschmuck.pdf313
  • Tafel in Majolica, von Ginori in Doccia bei Florenz.pdf313
  • Uhr von Ratzersdorfer in Wien.pdf316
  • Majolica-Gefäße, von Minton in Stoke upon Trent.pdf317
  • Theekessel von Hancocks & Co. in London.pdf319
  • Silberber Tafelaufsatz, entworfen von Friedr. König und Rud. Redtenbacher, ausgeführt von V. Mayer Söhne in Wien.pdf320
  • Bronzegitter, entworfen von Heinr. Riewel, ausgeführt von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf321
  • Kronleuchter, entworfen von H. Claus, ausgeführt von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf323
  • Halsband und Nadel von Castellani in Rom.pdf324
  • Sessel im Stile Henri II., von Roudillon in Paris.pdf325
  • Lesendes Mädchen, Figur von Tantardini.pdf328
  • Farbig glasirter Ofen aus Roerstrand.pdf329
  • Gläser von M. Wentzel in Breslau.pdf332
  • Gläser von M. Wentzel in Breslau.pdf333
  • Tapete von Balin in Paris.pdf335
  • Toilettenspiegel von Hanusch & Dziedzinski in Wien.pdf336
  • Silberner Tafelaufsatz von Morel-Landeuil in Paris.pdf337
  • Eichenholzspiegel, nach Entwurf von C. Graff ausgeführt von F. Kupka in Wien.pdf340
  • Nussbaumbücherschrank, von F. Romanelli in Florenz.pdf341
  • Emailvasen von Pottier in Paris.pdf343
  • Treppengeländer in Bronze, von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf344
  • Bronzegitter, nach Entwurf von H. Claus ausgeführt von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf345
  • Teller von Mintons in Stoke upon Trent.pdf348
  • Metallspiegel von Barbédienne in Paris.pdf349
  • Bettstelle, von Blaschke in Wien.pdf351
  • Sopha und Stuhl in hellblauem Atlas, von Haas & Söhne in Wien.pdf352
  • Portiére in hellblauem Atlas von Ph. Haas & Söhne in Wien.pdf353
  • Theil eines Tellers aus Bergkrystall mit vergoldeter Fassung, von Ratzersdorfer in Wien.pdf356
  • Concertflügel aus Ebenholz, theilweise vergoldet, nach Storck´s Entwurf ausgeführt von Bösendorfer in Wien.pdf357
  • Tenerezza, von Léon Bonnat.pdf360
  • Schild in getriebener Arbeit, von Zuloaga in Madrid.pdf361
  • Bordure, entw. von C. Graff, ausgeführt von C. Drächsler in Wien.pdf363
  • Candelaber aus Bronze, nach Entwurf von Ybl ausgeführt von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf364
  • Lampenständer von Hanusch in Wien.pdf365
  • Battikirter Stoff aus Java.pdf366
  • Battikirte Stoffe aus Sumatra.pdf367
  • Garnitur in Krystallglas, von Lobmeyr in Wien.pdf368
  • Detail der Holzarcaden des Ausstellungsplatzes, gezeichnet von F. Baldinger.pdf369
  • 371. Sesselbezug, türkische Seidenstickerei mit Gold.pdf
  • Gläserner Krug, mit Silber beschlagen, von Lobmeyr in Wien.pdf372
  • Vase in Glas und Bronze, entworfen von Hansen, ausgeführt von Lobmeyr in Wien.pdf373
  • Sängerfestpokal in versilbertem Neusilber, nach Entwurf von Jul. Maefs ausgef. von Ritter & Co. in Esslingenpdf375
  • Theebrett von versilbertem Neusilber, von Ritter & Co. in Esslingen.pdf376
  • Bordüre, entworfen von F. Fischbach, ausgeführt von H. Engelhardt in Mannheim.pdf377
  • Wandvertäfelung eines Speisesaals, nach Entwurf von Manfred Semper ausgeführt von A. Türpe in Dresden.pdf379
  • Details zu M. Semper´s Wandvertäfelung.pdf380
  • Details zu M. Semper´s Wandvertäfelung.pdf381
  • Detail zu M. Semper´s Wandvertäfelung.pdf381
  • Tabouret, Goldstickerei aus dem Kaukasus.pdf382
  • Granatschmuck mit Goldfassung, von Goldschmidt in Prag.pdf384
  • Schüssel von Ginori in Doccia.pdf385
  • Candelaber aus Terracotta, von Franz Naumann in Plottendorf.pdf387
  • Untere Partie eines Kirchenfensters, Glasmalerei von F. X. Zettler in München.pdf388
  • Credenz von Cooper & Holt in London.pdf389
  • Gothisches Grabmal, nach Fr. Schmidt´s Entwurf ausgeführt von A. Wasserburger in Wien.pdf392
  • Toilette-Spiegel, von Ravené & Sußmann in Berlin.pdf393
  • Vasen von weißem opakem Glas, von Lobmeyr in Wien.pdf395
  • Schild in Treib-, Ciselir- und Tauschirarbeit, von Elkington & Co. in Birmingham.pdf396
  • Füllung, in Eisen getrieben, von A. Batsche in Wien.pdf397
  • Seidenstoff von Giani in Wien, olivenfarbig, die Ornamente in rothem Sammet erhöht; Kaiserpavillon.pdf399
  • Tapete, von C. Hochstätter & Sohn in Darmstadt.pdf400
  • Japanesische Bettdecke.pdf401
  • Bronzeleuchter, von Elkington & Co. in Birmingham.pdf403
  • Stimmzettelurne für den deutschen Reichstag, von Jul. Loewel in Berlin.pdf404
  • Lampe, entworfen von Heyden, ausgeführt von der Berliner Lampen- und Bronzewaarenfabrik von Stobwasser & Co.pdf405
  • Tauschirte Schale von Ybarzabal in Eibar.pdf406
  • Innenfläche der Schale von Ybarzabal; tauschirte Arbeit.pdf407
  • Goldschmuck von Otto Krumbügel in Moskau.pdf408
  • Goldchmuck von Otto Krumbügel in Moskau.pdf409
  • Vase mit Fußgestell, mit Gold- und Emailverzierung, von Lobmeyr in Wien.pdf411
  • Handleuchter von Ravené & Sußmann in Berlin.pdf412
  • Indische Thongefäße.pdf413
  • Schale in emaillirtem Metall von Elkington.pdf278
  • Russische Krüge.pdf280
  • 281. Steinzeugkrüge von H. Doulton & Co. in London.pdf
  • Vase von venetianischem Aventuringlas.pdf283
  • Sessel von Ebenholz, mit Elfenbein eingelegt, nach Entwurf von J. Storck ausgeführt von J. Haas & Söhne in Wien.pdf284
  • Sessel aus Ebenholz, nach Entwurf von J. Storck ausgeführt von J. Haas & Söhne in Wien. Stoff: violetter Sammet mit Gold.pdf285
  • Randornament eines Thürvorhangs im Stile Henry II., Seide auf Sammet, von Roudillon in Paris.pdf287
  • Postamentofen von Bernhard Erndt in Wien.pdf288
  • 299. Handleuchter in Messing, von Deniére in Paris.pdf
  • Bacchanal, Relief von Kundmann.pdf292
  • Salzgefäße, Stil Henry II., von Minton in Stoke upon Trent.pdf293
  • Wandleuchter, entworfen von G. Schröfl, in Bronze ausgeführt von D. Hollenbach Söhne in Wien.pdf415
  • Krystallglasflaschen von James Green in London.pdf416
  • Emaillirte Schale, galvanoplastische Reproduction von Elkington in London.pdf417
  • Teller von Mintons in Stoke upon Trent.pdf419
  • Lampe von J. Grüllemeyer in Wien.pdf420
  • Ehrenpokal aus vergoldetem Silber, nach Th. Hansen´s Entwurf ausgeführt von G. Simon in Wien.pdf421
  • Brunnenfigur von A. Schmidgruber.pdf424
  • Schrank von Ebenholz, von O. B. Friedrich in Dresden.pdf425
  • Manschettenknopf, Gold mit Email, von E. Philippe in Paris.pdf426
  • Krystall-Spiegel, in Relief geschliffen, von Fritz Heckert in Petersdorf bei Warmbrunn in Schlesien.pdf427
  • Schreibzeug in Messingguss, von Henri Perrot in Paris.pdf428
  • Schild von Elkington in Birmingham.pdf429
  • Glasteller, dunkelblau und weiß emaillirt, mit Goldrand, von J. & L. Lobmeyr in Wien.pdf431
  • Riechfläschen mit Goldfassung und Edelsteinen, von E. Philippe in Paris.pdf432
  • Mittelstück für ein Aquarium, nach Entwurf von O. König in Silber ausgeführt von J. Grüllemeyer in Wien.pdf433
  • Visitiére in vergoldeter Bronze, nach Entwurf von A. Hauser ausgeführt von J. Grüllemeyer in Wien.pdf436
  • Visitenkartenschale in vergoldeter Bronze, nach Entwurf von O. König ausgeführt von J. Grüllemeyer in Wien.pdf436
  • Emaillirte Untertasse von Barzanewitsch in Moskau.pdf437
  • Kästchen in Email, von E. Philippe in Paris.pdf437
  • Emaillirte Vase, von Ravené & Sußmann in Berlin.pdf439
  • Persisches Metallgeräth.pdf440
  • Zuckerdose in Email-Champlevé, von Barbédienne in Paris.pdf441
  • Spitzenbesatz (point-lace); österreichische Frauenarbeit.pdf443
  • Schmiedeeiserne Thürfüllung, entworfen von G. Schütt in Hamburg.pdf444
  • Eisernes Balkongeländer aus Wasseralfingen, nach Entwurf von Professor Bäumer in Wien.pdf445
  • Kanzel, entworfen von Fr. Schmidt, ausgeführt von F. Schönthaler in Wien.pdf447
  • Elsässischer Bauernhof; äußere Ansicht, mit der Schmalseite des Wohnhauses.pdf448
  • Elsässischer Bauernhof; Ansicht des Wohnhauses von der Hofseite.pdf449
  • Elsässischer Bauernhof; Grundriss.pdf450
  • Elsässisches Bauernhaus; Durchschnitt.pdf451
  • Szekler Bauernhof.pdf452
  • Durchschnitt des Szekler Hauses.pdf453
  • Grundriss des Szekler Hauses.pdf453
  • Badendes Mädchen, Marmorstatue von R. Begas.pdf456
  • Die Rast auf der Flucht.pdf
  • Deckel eines Kästchens in Limousiner Email, ausgeführt von Hans Macht in Wien.pdf457
  • Sächsischer Siebenbürger Bauernhof; Grundriss.pdf458
  • Sächsisches Siebenbürger Bauernhaus; Längsschnitt.pdf459
  • Sächsisches Siebenbürger Bauernhaus; Querschnitt.pdf461
  • Russisches Bauernhaus; Durchschnitt.pdf464
  • Candelaber aus Wasseralfingen, nach Entwurf von Prof. Bäumer.pdf465
  • Vase aus opakem weißem Glas von Lobmeyr.pdf467
  • Schmalseite eines Kästchens in Limousiner Email, ausgeführt von H. Macht in Wien. (Vergl. S. 457.).pdf468
  • Concertpianino, von R. Ibach & Sohn in Barmen.pdf469
  • Kleiner Wandschrank, entworfen von M. Kiebacher in Hamburg.pdf472
  • Spanische Wand, von Roudillon in Paris.pdf473
  • Grundriss des Palais Helfert in Wien, von Tischler: erster Stock.pdf474
  • Grundriss des Palais Helfert in Wien; zweiter Stock.pdf475
  • Facade des Palais Helfert in Wien.pdf476
  • Emaillirte Tasse von Baranzewitsch in Moskau.pdf478
  • Seitenwand eines Kästchens, in Limousiner Email ausgeführt von Hans Macht in Wien.pdf479
  • Das H. Abendmahl.Das Original in der Nationalgalerie zu Berlin.pdf
  • Die Grazien, Aquarell von E. Bitterlich.pdf489
  • Taufkanne in vergoldetem Silber, im Besitz des Grafen H. Herberstein-Eggenberg. 16. Jahrhundert.pdf494
  • Unfehlbare Niederlage.pdf
  • Schreibkästchen in Ebenholz, mit Ornamenten aus Silber und Gold; 16 Jahrh.; aus der Sammlung des Freiherrn Anf. v. Rothschild in Wien.pdf497
  • Schild von G. Ghisi, aus der Sammlung des Freiherrn Anf. v. Rothschild.pdf500
  • Tassilo-Kelch aus Kremsmünster.pdf502
  • Speisekelch aus Stift Wilten.pdf502
  • Kelch aus Stift St. Paul in Kärnten, 14. Jahrh.pdf504
  • Kelch aus Stift Admont, 15. Jahrh.pdf504
  • Motiv bei Lundenburg.pdf
  • Silberner Becher aus der Sammlung des Freiherrn Anf. v. Rothschild.pdf505
  • Ornament vom Functionsschwert der Stadt Steyr.pdf509
  • Ornament von einem Stadtrichterschwert, datiert 1568, Museum in Linz.pdf509
  • Triumph der Liebe, Relief vom Grazer Elfenbeinschrein.pdf512
  • Triumph Christi, Relief vom Grazer Elfenbeinschrein.pdf513
  • Faltstuhl von Holz mit Bronzebeschlägen und Elfenbeinschnitzwerk, 14. Jahrh.; Frauenstift auf dem Nonnenberge bei Salzburg.pdf516
  • Fischmarkt in Chioggia.pdf