Hauptmenü
  • Autor
    • Igel, Martin
  • TitelHandbuch des Dampflokomotivbaues
  • VerlagsortBerlin
  • VerlagKrayn
  • Erscheinungsjahr1923
  • BeschreibungX, 606, XX S.
  • Beschreibungzahlr. Ill., graph. Darst.
  • ZugriffsrechteAuch auzserhalb des TU-Netzes nutzbar

Kapitel

  • VorwortpdfIII
  • Einführung in den Dampfkolomotivbau1
    • A. Geschichtliche Entwicklungpdf1
    • B. Statistische Angabenpdf11
      • 1. Für die preußisch-hessischen Staarsbahnen im Rechnungsjahr 1918pdf11
      • 2. Für die Eisenbahnen des Deutschen Reiches im Rechnungsjahr 1919pdf12
      • 3. Verschiedenes über Herstellungs-Zeit und Preispdf14
      • 4. Lokomotivbauanstaltenpdf15
    • C. Einteilung, Benennung und Bezeichnung der Bauartenpdf23
  • Lokomotivberechnungen33
    • A. Bewegungswiderständepdf33
      • 1. Allgemeinespdf33
      • 2. Verschiedene Arten von Widerständenpdf34
      • 3. Widerstandformen in der geraden wagrechten Streckepdf38
      • 4. Widerstände für Schmalspurlokomotivenpdf47
      • 5. Anwendung der Widerstandsformelnpdf51
    • B. Erfoderliche Angaben zum Lokomotiventwurfpdf52
    • C. Berechnung regelspuriger Dampflokomotivenpdf61
      • 1. Allgemeinespdf61
      • 2. Berechnung des Reibungsgewichtespdf63
      • 3. Bestimmung des Triebraddurchmessers D.pdf65
      • 4. Berechnung der Dampfzylinderpdf68
      • 5. Berechnung des Kesselspdf73
      • 6. Berechnungsbeispielpdf79
    • D. Berechnung schmalspuriger Dampflokomotivenpdf82
    • E. Arbeitslagen von Dampflokomotivenpdf86
    • F. Schlepplasten von Dampflokomotivenpdf94
  • Bauliche Einzelheiten103
    • A. Kessel und Zubehörpdf103
      • 1. Hinterkesselpdf103
      • 2. Langkesselpdf124
      • 3. Rauchkammerpdf135
      • 4. Ausgeführte Kesselpdf144
        • a. Heizrohrkesselpdf144
        • b. Wasserrohrkesselpdf152
        • c. Amerikanische Kesselpdf158
      • 5. Besondere Feuerungsartenpdf162
        • a. Rauchverzehrende FeuerungenRauchverbrennerpdf162
        • b. Feuerung mit selbsttätiger Beschickungpdf165
          • I. Feuerung mir selbsttätiger Beschickungpdf165
          • II. Feuerung mit festem Brennstoffpdf171
          • III. Feuerung mit Staubkohlepdf177
      • 6. Verbesserung des Speisewasserspdf178
        • a. Speisewasserreinigerpdf178
        • b. Vorwärmerpdf184
          • I. Vorteile des Vorwärmerspdf184
          • II. Grundsätze der Vorwärmer-Bauweisepdf185
          • III. Allgemeine Anordnung und Einbau von Vorwärmernpdf186
          • IV. Deutsche Vorwärmerbauartenpdf188
          • V. Ausländische Vorwärmerbauartenpdf197
          • VI. Speisewasserpumpenpdf203
          • VII. Vorwärmer Theoriepdf207
      • 7. Verbesserung des Dampfespdf209
      • 8. Überhitzer Bauartenpdf212
        • a. Vorteile des Heißdampfespdf212
        • b. Rauchröhrenüberhitzer Bauart "Schmidt"pdf213
          • I. Großrohrüberhitzerpdf213
          • II. Kleinrohrüberhitzerpdf218
          • III. Mittelrohrüberhitzerpdf222
        • c. Sonderbauarten im Auslandpdf225
      • 9. Kesselauflagerungpdf232
      • 10. Kesselausrüstungpdf235
      • 11. Führerstandpdf240
    • B. Laufwerkpdf244
      • 1. Rahmenpdf244
        • a. Bauartenpdf245
        • b. Beanspruchung des Rahmens im Betriebpdf250
      • 2. Tragfedern und Ausgleichhebelpdf252
      • 3. Achslager und Führungenpdf256
        • a. Achslagerpdf256
        • b. Achslagerführungpdf257
        • c. Achslagerdrückepdf257
      • 4. Gewichtsberechnung und Lastverteilung auf die Achsepdf258
        • a. Rechnerisches Verfahrenpdf258
        • b. Graphisches Verfahrenpdf261
        • c. Schwerpunkts und Gewichtstangaben von Lokomotivenpdf262
      • 5. Achsen und Achsanordnungenpdf264
        • a. Radsätzepdf264
        • b. Radstandpdf274
        • c. Laufachsenpdf275
        • d. Drehgestellepdf278
      • 6. Lauf der Lokomotive in Krümmungenpdf288
        • a. Allgemeine Grundsätzepdf288
        • b. Krümmungseinstellung verschiedener Achsenpdf291
        • c. Verfahren von "Roy"pdf293
      • 7. Gegengewichte und Massenausgleichpdf297
        • a. Allgemeine Grundsätze und Arten der Benennungpdf297
        • b. Berechnung der Gegengewichte von Zwilinglokomotiven mit Außenzylinderpdf298
        • c. Berechnung der Gegengewichte von Drillinglokomotivenpdf301
        • d. Berechnung der Gegegewichte von Drillinglokomotivenpdf301
      • 8. Kuplung Zwischen Lokomotive und Tenderpdf305
      • 9. Bremsenpdf307
        • a. Bauarten und Anordnungenpdf307
        • b. Erforderliche Angaben zum Entwurf einer Bremsepdf310
        • c. Allgemeines über Bremsberechnungpdf311
        • d. Kräfte am Bremsgehängepdf312
        • e. Untersuchung der Kraft und Wegverhältnisse einer Doppelklotzbremsepdf314
        • f. Ausgeführte Beispielepdf319
    • C. Triebwerkpdf322
      • 1. Allgemeine Anordnungenpdf322
        • a. Einfache Triebweksanordnungenpdf322
        • b. Mehrfache Triebwerksanordnungenpdf326
        • c. Weitere Triebwerksanordnungen zur Erzielung guter Krümmelungsläufigkeitpdf329
      • 2. Steuerungenpdf331
        • a. Innere Steuerungpdf331
          • I. Steuerug mit Schiebernpdf331
          • II. Ermittlung der Hauptabmessungen von Schiebernpdf340
          • III. Steuerung mit Ventilenpdf343
          • IV. Steuerung der Stumpf'schen Gleichstromlokomotivepdf347
        • b. Äußere Steuerungpdf349
          • I. Ausgeführte Steuerungpdf349
          • II. Entwurf einer Heusinger Steuerungpdf364
      • 3. Steuerungs Einzelheitenpdf367
        • a. Zylinderpdf367
          • I. Allgemeine Grundaätzepdf367
          • II. Bauliche Drurchbildungpdf369
          • III. Anordnung der Ausrüstungsteilepdf370
          • IV. Schädliche Räumepdf371
          • V. Bauarten von Heißdampfzylindernpdf372
        • b. Zylinder Zubehörpdf381
          • I. Zylinderdeckelpdf381
          • II. Stopfbüchsenpdf382
          • III. Kolbenpdf384
          • IV. Leerlaufeinrichtungenpdf386
        • c. Treib und Kuppelstangenpdf390
          • I. Bauartenpdf390
          • II. Beanspruchungenpdf392
          • III. Berechnung der Stangenschäfte eien 2 C-P-Lokomotivepdf393
        • d. Sonstige Triebwerksteilepdf400
          • I. Sonstige Triebwerksteilepdf400
          • II. Umsteuerungenpdf402
      • 4. Schmierung der Zylinder und Schieberpdf403
        • a. Beschaffenheit des Schmierstoffespdf403
        • b. Schmiervorrichtungenpdf404
          • I. Schmiervorrichtungenpdf404
          • II. Sichtölerpdf404
          • III. Preßölschmierungpdf407
  • Ausgeführte Lokomotubern und Tender422
    • A. Allgemeine Bestrebungen im Dampflokomotivbaupdf422
    • B. Lokomotiben der deutschen Reichsbahnpdf423
      • 1. Lokomotiven mit Schlepptenderpdf424
        • a. Schnellzuglokomotivenpdf424
        • b. Personenzuglokomotivenpdf438
        • c. Güterzug Lokomotivenpdf444
      • 2. Tenderlokomotivenpdf460
        • a. Personenzügepdf460
        • b. für Güterzügepdf469
        • c. Verschiebelokomotivenpdf478
    • C. Regelspurige Lokomotiven ausländischer Bahnenpdf481
      • 1. Lokomotiven mit Schlepptenderpdf481
        • a. Für Personen und Schnellzügepdf481
        • b. Für Güterzügepdf519
      • 2. Tenderlokomotivenpdf551
    • D. Hauptbahnähnliche Schmalspurenlokomotivenpdf568
      • 1. Lokomotiben mir Schlepptenderpdf568

Abbildungen

  • 1. Lokomotive "Puffing Billy"pdf2
  • 2. Lokomotive "The Rocket"pdf3
  • 3. Lokomotive "Der Adler"pdf4
  • 4. Lokomotive "Beuth"pdf5
  • 5. 1A1-Schellzuglokomotive für die Leipzig-Dresdner Eisenbahnpdf6
  • 6. 1B-Güterzuglokomotivepdf7
  • 7. C-Güterzuglokomotive für die braunschweigische Bahnpdf8
  • 8. B-Personenzuglokomotive für die oldenburgsche Bahnpdf9
  • 9. 1B-Zwilling-Personenzuglokomotive für die preußische Staatsbahnpdf15
  • 10. 2B-Personenzuglokomotive der württenbergschen Bahnpdf16
  • 11. 2A1-Lokomotive mir Vorspannachse für die Pfalzbahnpdf17
  • 12. Erste Verbundlokomotive der Weltpdf18
  • 13. Dampflokomotivpark der preußischen Staatsbahn von Jahre 1902-1918pdf22
  • 14. Angriff der Zugraft Zepdf34
  • 15. Krümmungswiederstandpdf36
  • 16. Steigungswiderstandpdf37
  • 17. Steigungswiderstandpdf38
  • 18. Geschwindigkeitpdf39
  • 19. Laufwiederstand für bestimmten Zug, berechnet nach verschiedenen Widerstandsformenlnpdf50
  • 20. Zulässig Hochstgeschwindigkeiten im Gefällepdf56
  • 21. Zulässige Höchstgeschwindigkeit in Krümmungenpdf57
  • 22. Umgrenzung für regelpurige Lokomotiven und Tender auf deutschen Bahnenpdf58
  • 23. Umgrenzung des lichten Raumespdf59
  • 24. Triebraddurchmesser D in Abhängigkeit von Vpdf67
  • 25. Dampfversbrauch bei verschiedenen mittleren Drückenpdf75
  • 33. Schaulinien für die Zugkräfte der preuß. G_8^1-Lokomotive bei verschiedenen Geschwindigkeiten an der Grenze der Kesselleistungpdf95
  • 34. Schlepplasten der D-H. G-Lokomotive GattungG_8^1pdf100
  • 35. Hinterkesselformenpdf104
  • 40. Hinterkessel Bauart "Wootten"pdf105
  • 41. Trapezförmiger Hinterkesselpdf106
  • 42. Feuerbüchse mir Wasserkammernpdf107
  • 43. Bolzen-bew. Ankerteilungpdf108
  • 45. Schlingerstück am Bodenringpdf109
  • 46. Schüröffnungpdf110
  • 47. Schüröffnung Bauart "Webb"pdf110
  • 48. Drehtürpdf111
  • 49. Schiebetürpdf111
  • 50. Schiebetür, betätigt durch zwei Hebelpdf112
  • 51. Feuergewölbepdf113
  • 52. Feuergewölbe der württenbergischen 1F-Lokomotivepdf114
  • 53. Rost Bauart "Menner"pdf115
  • 54. Roststabanordnung preußischer Lokomotivenpdf116
  • 55. Roststab für Staubkohlenfeuerungpdf118
  • 56. Kipprost, in der Mitte umkippbarpdf119
  • 57. Kipprost, im voderen Teil umkippbarpdf120
  • 58. Aschkasten-Formenpdf121
  • 60. Mehteiliger Aschkastenpdf122
  • 61. Aschkasten der deutschen G_12 Lokomotivepdf122
  • 62. Bügelankerpdf123
  • 63. Plattenankerpdf123
  • 64. Kessellage bzgl. Speiseraum, Dampfraum un Verdampfungsoberflächepdf125
  • 66. Kessellage bzgl. Schienen-Oberkantepdf126
  • 67. Serverohrpdf128
  • 68. Siederohrteilungenpdf128
  • 69. Siederohranordnung in gleichseitiger Dreiecksteilung mit senkrecht angeordneten Rohrreihenpdf130
  • 70. Rohrbefestigungenpdf146
  • 71. Wassserabscheiderpdf131
  • 72. Ventilregler Bauart "Zara"pdf132
  • 73. Ventilregler "Schwedische Bauart"pdf133
  • 74. Ventilregler Bauart "Schmidt und Wagner"pdf134
  • 75. Rauchkammer einer englischen Lokomotivepdf136
  • 76. Amerikanischer Funkenfängerpdf137
  • 77. Funkenfänger Bauart "Holzapfel"pdf138
  • 78. Funkenfänger Bauart "Breslau"pdf139
  • 79. Funkenfänger für Holzfeuerungpdf140
  • 80. Froschmaulpdf141
  • 81. Düsenblasrohrpdf141
  • 82. Schornsteinpdf142
  • 83. Schornstein und Blasrohr-Durchmesser der S_10^1pdf142
  • 84. Kessel der preußischen P_8 Lokomotivepdf145
  • 85. Hinterkesel der 1E1-Heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive für die Halberstadt-Blankenburger Eisenb.-Ges.Borsigpdf147
  • 86. Abgewickeltes Mantelblech des Stehkessels in Abb. 85pdf149
  • 87. Kessel der 1C1 Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive für die orientalischen EisenbahnenHanomagpdf151
  • 88. Kessel der 1C1-Keißdampf-Zwilling-S-Lokomotive für die oldenburgische StaatsbahnHanomagpdf151
  • 89. Englischer Kessel der 2B-Heißdampf-S-Lokomotive für die Hochland-Bahnpdf153
  • 90. Stroomannkessel der preußischen G_8^1-Lokomotivepdf154
  • 91. Stroomannkessel der preußischen G_8-Lokomotivepdf155
  • 92. Brotankessel der ungarischen 1C+C-Heißdampf-Malletlokomotivepdf156
  • 93. Brotankesselpdf157
  • 94. Amerikanischer Kessel der 1D+D-Heißdampf-Vierling-G-Lokomotive für die Pennsylavania-Bahnpdf157
  • 95. Javobs-Shupert-Hinterkesselpdf160
  • 96. Javobs-Shupert-Hinterkesselpdf161
  • 97. Rauchverbrenner Bauart "Marcotty"Türansichtpdf163
  • 98. Rauchverbrenner Bauart "Marcotty" mit KipptürLangsschnittpdf164
  • 99. Entwurf einer Feuerbüchse für Ölfeuerungpdf166
  • 100. Brenner Bauart "Dragu"pdf167
  • 101. Feuerbüchse mir Dragu-Brennerpdf168
  • 102. Brenner Bauart "Holden"pdf169
  • 103. Brenner Bauart "Sußmann"pdf170
  • 104. Amerikanischer Brennerpdf170
  • 105. Feuerbüchse mir Sußmann Brennerpdf171
  • 106. Rostbeschicker Bauart "Hyden"pdf172
  • 107. Rostbeschicker Bauart "Crawford"pdf172
  • 108. Rostbeschicker Bauart "Barnum"pdf173
  • 109. Rostbeschicker Bauart "Elvin"pdf174
  • 110. Rostbeschicker Bauart "Street"pdf175
  • 111. Rostbeschicker Bauart "Street" auf einer amerikanischen Lokomotivepdf176
  • 112. Feuerung mir Staubkohlepdf178
  • 113. Schlammabschneider Bauart "Metzeltin"pdf179
  • 114. Speisewasserreiniger Buart "Pecz-Retjö"pdf180
  • 115. Schlammabschneider Bauart "Eisenbahn-Zentralamt"pdf181
  • 116. Schlammabschneider Bauart "Schmidt & Wagner"pdf183
  • 117. Vorwärmer Bauart "Schichau"pdf187
  • 118. Vorwärmer Bauart "Schichau"pdf188
  • 119. Schichau-Vorwärmer an der preußischen G_8^1-Lokomotivepdf189
  • 120. Vorwärmer Bauart "Vulkan"pdf190
  • 121. Vorwärmer Bauart "Vulkan"pdf191
  • 122. Einkammer-Vorwärmer Bauart "Knorr"pdf192
  • 123. Einkammer-Vorwärmer Bauart "Knorr"Röhrensystem teilweise herausgezogenpdf193
  • 124. Zweikammer-Vorwärmer Bauart "Knorr"pdf193
  • 128. Abgasvorwärmer Bauart "Werle" der Lokomotivfabrik Jungpdf196
  • 129. Vereinigter Abdampf und Abgasvorwärmer Bauart "Threvithick"pdf198
  • 130. Vorwärmer Bauart "Weir"pdf199
  • 131. Vorwärmer Bauart "Caille-Potonie"pdf199
  • 132. Abdampf und Abgasvorwärmer Bauart "Gaines"pdf201
  • 133. Amerikanischer "Einspritzvorwärmer"pdf202
  • 134. Speisewasserpumpe "Bauart"pdf203
  • 135. Speisewasserpumpe Bauart "Weir"pdf205
  • 136. Amerikanische Speisewasserpumpepdf205
  • 137. Speisewasserpumpe Bauart "Caille"pdf224
  • 138. Wasserabschneider Bauart "Mees"pdf210
  • 139. Wasserabscheider Bauart "Jung"pdf211
  • 140. Großrohrüberhitzer Bauart "Schmidt"mit senkrechtem Flanschpdf215
  • 141. Großrohrüberhitzer Bauart "Schmidt"mitwagrechtem Flanschpdf216
  • 142. Dampfgeschwindigkeiten im Schmidt'schen Großrohrüberhitzerpdf217
  • 143. Anordnung der Zwischenkammern beim Schmidt'schen Kleinrohrüberhitzerpdf219
  • 144. Anordnung der Sammelkammern in der MitteSchmidt-Kleinrohrüberhitzerpdf220
  • 145. Anordnung der Sammelkannern in der Mitte seitlichSchmidt-Kleinrohrüberhitzerpdf221
  • 146. Anordnung der Sammelkammern an den SeitenSchmidt-Kleinrohrüberhitzerpdf221
  • 147. Anordnung einer oberen gemeinsamen SammelkannerSchmidt-Kleinrohrüberhitzerpdf222
  • 148. Mittelrohrüberhitzer Bauart "Schmidt"pdf223
  • 149. Rohrteilungen bei gleichem Kesseldurchmesser für die drei Schmidt'schen Überhitzerbauartenpdf224
  • 150. Churchward-Überhitzerpdf225
  • 151. Robinson-Überhitzerpdf226
  • 152. Eastleigh-Überhitzerpdf227
  • 153. Gresley-Überhitzerpdf228
  • 154. Caskaden-Überhitzerpdf229
  • 155. Mestre-Überhitzerpdf230
  • 156. Young-Überhitzerpdf231
  • 157. Schenectady-Cole-Übersetzerpdf232
  • 158. Schlingerstückpdf233
  • 159. Seitliche Gleitlager schwedischer Lokomotivenpdf234
  • 161. Querschnitt durch seitlichen Stehkesselträgerpdf235
  • 162. Pendelblechpdf235
  • 163. Pendelstützepdf236
  • 164. Sicherheitsventil Eauart "Coale"pdf238
  • 165. Sicherheitsventil Bauart "Maihak"pdf238
  • 166. Entleerungsvorrichtungenpdf239
  • 167. Luken und Entleerungvorrichtungen am Hinterkesselpdf240
  • 168. Geschlossenes Führerhauspdf241
  • 169. Führerhaus der preußischen G_8^1-Lokomotivepdf242
  • 170. Anordnung der Druckmesserpdf243
  • 171. Führerhaus der badischen 2C1-4 Zylinder H-V-S-LokomotiveMaffeipdf244
  • 172. Dampfentnahmestutzen der deutschen G_12 Einheitslokomotivepdf245
  • 173. Blechrahmenpdf246
  • 174. Barrenrahmen einer 2C1-S LokomotiveMaffeipdf246
  • 175. Barrenrahmenpdf247
  • 176. Kastenrahmen nach "Krauß"pdf248
  • 177. Kastenrahmen nach "Krauß"pdf249
  • 178. Vereinigter Blech und Barrenrahmenpdf250
  • 179. Rahmenbeaspruchung durch Dampfdruckpdf251
  • 180. Federanordmungenpdf253
  • 181. Federanordnung preußsischer Lokomotivenpdf254
  • 182. Federanordnung ausländischer Lokomotivenpdf255
  • 183. Dreipunkt-Unterstützungpdf256
  • 184. Achslager mit verlängertem Weißmetallspiegelpdf256
  • 185. Dreiteiliges Achslager nach "Obergethmann"pdf257
  • 186. Lastverteilung der preußischen G_10 Lokomotivepdf260
  • 187. Kesselschwerpunktpdf262
  • 188. Radreifenquerschnittpdf264
  • 189. Kropfache für Vierzylinder Verbundlokomotivepdf266
  • 191. Dopeltgekröpfte Achsepdf267
  • 192. Kropfachse für Drillinglokomotivepdf268
  • 193. Adams-Achsepdf276
  • 194. Bissel-Achsepdf277
  • 195. Klien-Lindner-Achsepdf278
  • 196. Webb-Achsepdf279
  • 197. Preußisches zweiachsiges Drehgestellpdf280
  • 198. Wiege für das zweiachsige Drehgestell einer spanischen Lokomotivepdf281
  • 199. Krauß-Helmholtz-Drehgestell mit Wickelfederpdf282
  • 200. Krauß-Helmholtz-Drehgestell mir Blattfederpdf283
  • 201. Ausführungsformen des Krauß-Helmholtz-Drehgestellspdf284
  • 203. Kolomna-Drehgestellpdf285
  • 204. Zara-Drehgestellpdf286
  • 205. Flamme-Drehgestellpdf287
  • 206. Amerikanisches Drehgestellpdf288
  • 207. Fahrzeuglauf in Krümmungenpdf289
  • 208. Spurenweiterungpdf289
  • 209. Fahrzeugeinstellungen in Krümmungenpdf290
  • 212. Geometrische Beziehungen beim Lauf in Krümmungenpdf290
  • 213. Krümmungseinstellung bei Fahrzeug mir seitenverschieblicher Achsepdf291
  • 214. Krümmungseinstellung bei Fahrzeug mit radial einstellbarer Endachsepdf292
  • 215. Krümmungseinstellung bei Fahrzeug mit Drehgestellpdf292
  • 216. Krümmungseinstellung bei Fahrzeug mir Drehgestell nach Krauß'scher oder ählicher Bauartpdf293
  • 217. Krümmungseinstellung der preußischen S_6 Lokomotivepdf295
  • 218. Krümmungseinstellung einer spanischen 2D-S-Lokomotivepdf296
  • 219. Krümmungseinstellung einer belgischen 1E-G-Lokomotivepdf296
  • 220. Berechnung der Gegengewichte von Zwillingslokomotiven mit Außenzylinderpdf290
  • 225. Berechnung der Gegengewichte von Vierzylinderlokomotivenpdf300
  • 232. Berechnung der Gegengewichte von Drillinglokomotivenpdf302
  • 234. Berechnung der Gegengewichte von Drillinglokomotivenpdf303
  • 236. Kupplung der preußischen Staatsbahnpdf304
  • 237. Lösbare Tenderkupplungpdf305
  • 238. Sächsische Kupplungpdf306
  • 239. Amerikanische Kupplungpdf307
  • 240. Einseitige Lokomotivbremsung aller vorhandener Kuppelachsen, Klotzdruck wagerecht, mit Ausgleichpdf308
  • 241. Einseitige Lokomotivbremsung aller vorhandenen Kuppelachsen, Klotzdruck schräg nach oben, mit Ausgleichpdf308
  • 242. Doppelseitige Lokomotivbremsung einiger vorhandener Kuppelachsen, Klotzdruck schräg nach oben, mit Ausgleichpdf309
  • 243. Doppelseitige Lokomotivbremsung einiger vorhanener Kuppelachsen, Klotzdruck schräg nach oben, Ausgleich mit Einschränkungpdf309
  • 244. Einseitige Lokomotibbremsung einiger vorhandener Kuppelachsen, Klotzdruck schräg nach oben, mit Ausgleichpdf310
  • 245. Einseitige Lokomotivbremsung aller vorhandener Kuppelachsen, Klotzdruck wagrecht, mit Ausgleichpdf310
  • 246. Doppelseitige Tenderbremsung, Klotzdruck schräg nach obenpdf311
  • 247. Kräfte am Gehänge für einseitige Bremsung, Klotzdruck wagrechtpdf313
  • 248. Kräfte am Gehänge für doppelseitige Bremsung, Klotzdruck wagrechtpdf313
  • 249. Kräfte am Gehänge für einseitige Bremsung, Klotzdruck schräg nach obenpdf314
  • 251. Kraftverhältnisse der Bremse zu Abb.252pdf315
  • 252. Bremsung einer 1C-tenderlokomotiveLaufachse fortgelassenpdf316
  • 253. Wegverhältnisse der Bremse zu Abb.252pdf318
  • 254. Bremse der preußischen Gattung S_10^1pdf319
  • 255. Bremse der deutschen Gattung G_12pdf321
  • 256. Zweizylinder-Triebwerkepdf321
  • 257. Drilling-Tiebwerkepdf323
  • 258. Dreizylinder-Verbund-Triebwerkepdf342
  • 259. Vierling-Triebwerkepdf325
  • 260. Vierzylinder-Verbund-Triebwerkepdf327
  • 261. Mallet-Triebwerkpdf327
  • 262. Meyer-Triebwerkpdf327
  • 263. Fairlie_Triebwerkpdf328
  • 264. Garrat-Triebwerkpdf328
  • 265. Triebwerksanordnungen von "Sanzin"pdf329
  • 266. Luttermöller-Achsenpdf330
  • 267. Flachschieber mit Trickkanalpdf332
  • 268. Kolbenschieber Bauart "Fester"pdf332
  • 269. Kolbenschieber mir breiten federnden Ringen Bauart "Schmidt"pdf333
  • 270. Kolbenschieber mit Trickkanal Bauart "Schmidt"pdf333
  • 271. Kolbenschieber Bauart "Schichau-Wolf" mit einfacher Einströmungpdf334
  • 272. Kolbenschieber Bauart "Schichau-Wolf" mit einfacher Einströmungpdf334
  • 273. Kammerschieber Bauart "Hochwald"pdf335
  • 274. Kammerschieber Bauart "Hochwald" für Niederdruckzylinder, mir äußerer Enströmungpdf336
  • 275. Kammerschieber Bauart "Hochwald" mit doppelter Ausströmungpdf336
  • 276. Kolbenschieber Bauart "Schwedische Staatsbahn"pdf337
  • 277. Kolbenschieber amerikanische "Bauart"pdf337
  • 278. Ring für Kolbenschieber Bauart "Playerpdf338
  • 279. Amerikanischer Kolbenschieberringpdf338
  • 280. Kolbenschieber Bauart "Belgische Staatsbahn"pdf338
  • 281. Kolbenschieber Bauart "Maffei" für Vierlinglokomotivenpdf339
  • 282. Kolbenschieber Abuart "Vauclain" für Vierzylinder-Verbundlokomotivepdf339
  • 283. Kolbenschieber Bauart "Hanomag" für Vierzylinder-Verbundlokomotivepdf340
  • 285. Lentz-Ventilsteuerung für die oldenburgische 1C1-S-Lokomotivepdf343
  • 286. Lentz-Ventile für eine östereichische Lokomotivepdf346
  • 288. Lentz-Ventilsteuerung für eine österreichische E-G-Lokomotivepdf346
  • 289. Gleichstromzylinder nahc "Stumpf"pdf347
  • 290. Führung der Auspuuffleitung bei der Stump'sche Gleichstromlokomotivepdf348
  • 291. Scheitellinie der Spephenson-Steuerungpdf349
  • 292. Stephenson-Steuerungpdf350
  • 294. Gooch-Steuerungpdf351
  • 296. Scheitellinie der Gooch-Steuerungpdf352
  • 297. Scheitellinie der Allan-Steuerungpdf352
  • 298. Allan-Steuerungpdf353
  • 300. Heusinger-Steuerung mir voreilender Gegenkurbelpdf354
  • 302. Heusinger-Steuerung mit nacheilender Gegenkurbelpdf355
  • 305. Scheitellinie der Heusinger-Steuerungpdf356
  • 307. Lage des Antriebspunktes G bei der Heusinger-Steuerungpdf357
  • 308. Schieberbewegung für Innenzylinder der Drillingglokomotive GattungS_10^2pdf358
  • 309. Steuerung der Drillinglokomotive Gattung G_12pdf358
  • 310. Marshall-Steuerungpdf359
  • 311. Amrshall-Steuerung mir zwei Hubscheibenpdf359
  • 312. Gölsdorf-Steuerungpdf360
  • 313. Baker-Steuerungpdf361
  • 315. Joy-Steuerungpdf362
  • 316. HeusingerJoy-Steuerungpdf362
  • 317. Klose-Steuerungpdf363
  • 319. Redingdon-Steuerungpdf364
  • 320. Zeuner'sches Schieberdiagramm für den Entwurf einer Heusinger-Steuerungpdf366
  • 321. Verschraubung der Paßstücke zwischen zylindergußstück und Rahmenpdf368
  • 322. Amerikanische Dampfzylinder für Zwilliglolomotivenpdf369
  • 324. Zylinder der E-Heißdampf-Zwilling-Tenderlolomotive Gattung T_16pdf370
  • 325. Zylinder der 2C-H.P.L. Gattung P_8pdf371
  • 326. Zylinder der D-H.L. Gattung G_8^1pdf371
  • 327. Innenzylinder der 2B-H.S.L., einglische Südost und Chatam-Baupdf372
  • 328. zylinder der 1D1-H.G.L, Pennsylvania- Bahnpdf374
  • 329. Zylindergrßstück der 2 C-H. S.L. Gattung s-10^2pdf375
  • 330. Innenzylinder der 2 C-Drilling-H. D. L., dänische Staatsbahnpdf375
  • 331. Zylinder der D-Drilling-H.G.L., englische Nordost-Bahnpdf376
  • 332. Zylindergußstück der 2 C-H.S.L., Gattung S_10pdf377
  • 333. Zylinder der 2 C-H. S. L. Gattung S_10^1pdf377
  • 334. Zylinder der 2 C 1-H.S.L., belgische Staatsbahnpdf378
  • 335. Außenzylinder der 2C 1-H. S. L. ungarische Staatsbahnpdf378
  • 336. Zylindergußstück der 2 D-H. S. L., spanische M:Z:A-Bahnpdf379
  • 337. Zylindergußstück der 2 C1-H. S. l., bayrische Staatsbahnpdf380
  • 338. Zylindergußstück Bauart "Plancher"pdf380
  • 339. Zylinderdeckel und Stopfbüchse nach "Schmidt"pdf382
  • 340. Hinterer und vorderer Zylinderdeckelpdf383
  • 342. Vordere Kolbenstangenstopfbüchse nach "Schmidt"pdf383
  • 343. Hintere Kolbenstangenstopfbüchse nach "Schmidt"pdf384
  • 344. Hintere Schieberstangenführung nebst Stopfbüchsepdf384
  • 345. Dampfkolben der Reichsbahnpdf385
  • 347. Amerikanische Dampfkolbenpdf386
  • 349. Druckausgleichvorrichtung der Reichsbahnpdf387
  • 350. Luftsaugevetile der "Knorrbremse A. G." und der Maschinenfabrik "Kolomna"pdf388
  • 352. Anordnung der Leerlaufeinrichtungpdf389
  • 353. Geschlossener Stangenkopfpdf390
  • 354. Offener Stangenkopfpdf391
  • 355. Kuppelstange der D-G-Lokomotive gattungG_8^1pdf391
  • 357. Stangenlager-Schmiergefäßpdf392
  • 358. Anordnung der Stangen an einer 2 C-Lokomotivepdf393
  • 359. Triebstangen-Querschnittepdf394
  • 362. Biegungsbeanspruchung der Triebstangezu Abb. 358pdf395
  • 363. Koppelstagenquerschnittezu Abb.358pdf397
  • 367. Biegungsbeanscpruchung der hinteren Kuppelstangepdf398
  • 368. Biegungsbeanschruchung der vorderen Kuppelstangepdf398
  • 369. Kreuzkopfpdf401
  • 370. Untersuchung der preußischen 2C- Drillingslokomotive Gattung S_10^2pdf402
  • 371. Sichtöler "De Limon Flume"pdf405
  • 372. Sichtöler "Galena"372pdf406
  • 373. Antrieb einer Preßölschmierungpdf407
  • 374. Rückschlagventil "De Limon Fluhme"pdf408
  • 375. Ölzerstäuber Bauart "Friedmann"pdf408
  • 376. Anbringung des Friedmann'schen Ölzerstäubers an einer Lokomotivepdf409
  • 377. Preßölschmierung an Zylinder und Schieberspiegel eines Flachschieberspdf410
  • 378. Schmierpresse "Dicker & Werneburg"pdf411
  • 379. Schmierpresse "Ritter"pdf430
  • 380. Schierpumpe der "Blanke-Werke"pdf413
  • 381. Schmierpumpe "Bosch"pdf414
  • 382. Schmierpumpe "Dicker & Werneburg"pdf415
  • 383. Einheitsschmierpumpe "Sicker & Werneburg"pdf416
  • 384. Schmierpumpe "Friedmann" Klasse Fpdf416
  • 385. Schmierpumpe "Friedmann" Klasse Npdf417
  • 386. Schmierpumpe "Michalk"pdf418
  • 387. Schmierpumpe "Wakefield & Co."pdf419
  • 388. Schmierpumpe "Wakefield & Co."pdf420
  • 389. Graphitzumischerpdf421
  • 390. 2C-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Lokomotive Gattung S_10^1Preußenpdf425
  • 392. 2C heißdampf-Drilling-S-Lokomotive Gattung S_10^2pdf427
  • 393. 2C-heißdampf-Drilling-S-Lokomotive S_10^2Preußenpdf429
  • 394. 1C1-Heißdampf-Zwilling-S-LokomotiveOldenburgpdf429
  • 395. 2C1-Heißdampf-Drilling-S-LokomotiveSachsenpdf431
  • 396. Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-LokomotiveBayernpdf432
  • 397. 2C1-Heißdampf-Drilling-S-LokomotiveSachsenpdf433
  • 398. 2C1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-LokomotiveBadenpdf435
  • 399. 2C1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-LokomotiveBadenpdf437
  • 400. 1D1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-LokomotiveSachsenpdf437
  • 401. 1D1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-LokomotiveSachsenpdf439
  • 402. 2C-Heißdampf-Zwilling-P-Lokomotive Gattung P_8Preußenpdf440
  • 404. 1D1-Heißdampf Drilling-P-Lokomotive gattung P_10Preußen ; Entwurfpdf441
  • 405. 1D1-heißdampf-Drilling-P-Lokomotive Gattung P_10Preußenpdf443
  • 406. 1C-Heißdampf-Zwilling-G-LokomotiveBayernpdf444
  • 407. 1C-Heißdampf-Zwilling-G-LokomotiveBayernpdf445
  • 408. D-Heißdampf-Zwilling-g-Lokomotive Gattung G_8^1Preußenpdf445
  • 409. D-heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive G_8^1Preußenpdf447
  • 410. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive Gattung G_8^1Preußenpdf449
  • 411. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive Gattung G_8^2Preußenpdf450
  • 412. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-LokomotiveGattung G_8^3Preußenpdf451
  • 413. 1D-Heißdampf-Vierzylinder Verbund -G-LokomotiveBayernpdf452
  • 414. 1D-Heißdampf-Vierzylinder Verbund -G-LokomotiveBayernpdf453
  • 415. E-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive Gattung G_10Preußenpdf455
  • 416. 1E-Heißdampf-Drilling-G-Lokomotive Gattung G_12pdf455
  • 417. 1E-Heißdampf-Drilling-G-Lokomotive Gattung G_12Preußenpdf457
  • 418. 1F-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-G-Lokomotive GattungWürttenbergpdf459
  • 420. 1C-Heißdampf-Zwilling-P-Tenterlokomotive Gattung T_12Preußenpdf461
  • 421. 1C-Heißdampf-Zwilling-P-TenderlokomotiveBadenpdf463
  • 422. 1C1-Heißdampf-Zwilling-P-TenderlokomotiveSachsenpdf464
  • 423. 1C-Heißdampf-Zwilling-P-TenderlokomotiveBayernpdf466
  • 425. 2C2-Heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive Gattung T_18Preußenpdf467
  • 427. 1D1-Heißdampf-Zwilling-G-Tenderlokomotive Gattung T_14^1Preußenpdf469
  • 428. 1D1-Heißdampf-Zwilling-G-Tenderlokomotive Gattung T_14^1Preußenpdf470
  • 429. E-Heißdampf-Zwilling-G-Tenderlokomotive Gattung T_16Preußenpdf472
  • 430. 1E1-Heißdampf-Zwilling-G-Tenderlokomotive Gattung T_20Preußenpdf472
  • 431. F--Heißdampf- Zwilling-G-Tenderlokomotive Gattung T_22Entwurfpdf475
  • 432. C+C-Heißdampf- Vierzylinder-Verbund-G-TenderlokomotiveSachsenpdf475
  • 433. D+D-Heißdampf- Vierzylinder-Verbund-G-TenderlokomotiveBayernpdf477
  • 435. C-Sattdampf-Zwilling-Verschiebe-TenderlokomotiveBayernpdf478
  • 436. D-Sattdampf-Zwilling-Verschiebe-TenderlokomotiveBayernpdf479
  • 437. E-Heißdampf-Zwilling-Verschiebe-TenderlokomotiveSachsenpdf480
  • 438. 2B-Heißdamof-Zwilling-S-Lokomotive der holländischen Eisenbahngeselschaftpdf482
  • 439. 2B-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der holländischen Eisenbahngesellschaftpdf483
  • 440. 2B-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der englischen Südost und Chatam-Bahnpdf484
  • 441. 1C-Heißdampf-Zwilling-P-Lokomotive der Madrid-Caceres-Portugal und spanischen Westbahnpdf485
  • 442. 1C-heißdampf-Drilling-Lokomotive für gemischten Dienst der englischen großen Nordbahnpdf487
  • 443. 1C1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der österreichischen Staatsbahnpdf488
  • 444. 1C1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der russischen Staatsbahnpdf489
  • 445. 1C1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der russischen Staatsbahnpdf490
  • 446. 1C1-Heißdampf-Vierling-S-Lokomotive der serbischen Staatsbahnpdf492
  • 447. 2C-Heißdampf-Zwilling-P-Lokomotive der schwedischen Staatsbahnpdf493
  • 449. 2C-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der Moskau-Kasan-Bahnpdf494
  • 451. 2C-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der englischen großen Central-Bahnpdf495
  • 452. 2C-Heißdampf-Drilling-Lokomotive für gemischten Dienst der englischen Nord-Ost-Bahnpdf497
  • 453. 2C-Heißdampf-Drilling-S-Lokomotive der dänischen Staatsbahnpdf498
  • 454. 2C-Heißdampf-Drilling-S-Lokomotive der dänischen Staatsbahnpdf499
  • 455. 2C-Heißdampf-Vierling-S-Lokomotive der englischen großen Central-Bahnpdf499
  • 456. 2C-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der Delaware-Lackawanna und Westbahnpdf500
  • 457. 2C1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der französischen Südbahnpdf502
  • 458. 2C1-Heißdampf-Drilling-S-Lokomotive der englischen großen Nordbahnpdf503
  • 459. 1D_Heißdampf-Zwilling-P-und G-Lokomotive der italienischen Staatsbahnpdf505
  • 460. 1D1-Heißdampf-Zwilling-P-Lokomotive der französichen Staatsbahnpdf507
  • 461. 1D1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Lokomotive der österreichischen Staatsbahnpdf509
  • 462. 1D1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-P-Lokomotive der Paris-Lyon-Mittelmeerbahnpdf511
  • 464. 1D1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Lokomotive der italienischen Staatsbahnpdf512
  • 465. 2D-heißdampf-Zwilling-P-Lokomotive der Spanischen Asnalusischen-Bahnpdf512
  • 466. 2D-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Lokomotive der Madrid-Zaragossa-Alicanate-Bahnpdf513
  • 467. 2D-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Lokomotive der Madrid-Zaragossa-Alicante-Bahnpdf515
  • 468. 2D1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomorive der Chicago-Rock-Island und Pacific-Bahmpdf517
  • 470. C-heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der englischen großen Ostbahnpdf518
  • 471. C-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der niederländischen Wisenbahngesellschaftpdf520
  • 472. C-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der niederländischen Eisenbahngesellschaftpdf521
  • 473. D-Heißdampf-Zwilling-Verschiebelokomotive der Louisville und Nashville-Bahnpdf522
  • 474. D-Heißdampf-Drilling-G-Lokomotive der englischen Nordost-Bahnpdf522
  • 475. D-Heißdampf-Drilling-G-Lokomotive der englischen Nortost-Bahnpdf524
  • 476. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der norwegischen Hoved-Bahnpdf524
  • 477. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der tschecho-slowakischen Bahnpdf525
  • 478. 1D-heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der West-Maryland-Bahnpdf526
  • 479. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der Nordbrabant-Deutschen Eisenbahnpdf527
  • 480. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der belgischen Staatsbahnpdf529
  • 481. 1D1-Heißdampf-Zwilling-Lokomotive für gemischten Dienst der spanischen Nordbahnpdf530
  • 483. 2D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der Madrid-Zargagossa-Alicante-Bahnpdf532
  • 484. 2D-Heißdampf-Verbund-G-Lokomotive der argentinischen Central-Bahnpdf533
  • 485. 2D-Heißdampf-zwilling-G-Lokomotive der Madrid-Zaragossa-Alicante-Bahnpdf534
  • 486. E-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der luxemburgischen Prinz-Heinrich-Bahnpdf534
  • 487. E-Heißdampf-Zwiling-G-Lokomotive für russische Eisenbahnenpdf535
  • 488. E-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive für russische Eisenbahnenpdf537
  • 489. E-Heißdampf-Vierling-G-Lokomotive der englischen Mittellandbahnpdf538
  • 490. E-Heißdampf-Vierling-G-Lokomotive der englischen Mittellandbahnpdf539
  • 491. 1E-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der österreichischen Staatsbahnpdf540
  • 492. 1E-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der russischen Staatsbahnpdf541
  • 493. 1E-Heißfampf-Vierzylinder-Verbund-G-Lokomotive der französischen Nordbahnpdf542
  • 494. 1C-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-G-Lokomotive der ungarischen Staatsbahnpdf544
  • 495. 1E1-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der Dencer und Rio Grande-Bahnpdf545
  • 496. 1D+D+D1-Heißdampf-Sechszylinder-Verbund-Gelenklokomotive der Erie Bahnpdf545
  • 497. 1E+E1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-Gelenklokomotive der virginischen Eisenbahnpdf547
  • 498. 1D+D+D1-Heißdampf-Sechzylinder-Verbund-Gelenklokomotive der Erie-Bahnpdf549
  • 499. 2B2-Heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive der englischen Metropolitan-Bahnpdf550
  • 500. 1B-Heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der niederländischen Eisenbahnpdf551
  • 501. 2B2-Heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive der englischen Metropolitan-Bahnpdf552
  • 502. C1-Heißdampf-Zwilling--P-Tenderlokomotive der englischen großen Nordbahnpdf522
  • 503. 1C2-Heißdampf-Vierling-P-Tenderlokomotive der Bern-Neuenburg-Bahnpdf553
  • 504. 1C2-Heißdampf-Vierling-P-Tenderlokomotive der Bern-Neuenburg-Bahnpdf554
  • 505. 2C1-Heißdampf-zwilling-P-Tenderlokomotive der österreichischen Staatsbahnpdf555
  • 506. 2C1-Heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive der englische großen Cental-Bahnpdf556
  • 507. 2C1-heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive der kaedonischen Eisenbahnpdf558
  • 508. 2C2-heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive der niederländischen Staatsbahnpdf559
  • 509. 2D2-Heißdampf-Vierzylinder-Verband-S-Tenderlokomotive der spanischen Nordbahnpdf559
  • 510. 1D1-Heißdampf-Zwilling-G-Tenderlokomotive der niederländischen Staatsbahnpdf561
  • 511. 2D2-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Tenderlokomotive der spanischen Nordbahnpdf562
  • 512. 2D-Sattdampf-Zwilling-verschiebe-Tenderlokomotive der irischen großen Südwest-Bahnpdf562
  • 513. 1E-Heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der Gewerkschaft "Altenberg"pdf564
  • 514. 1E1-Heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der Halberstadt-Blankenburger Eisenb.Ges.pdf565
  • 516. F-Sattdampf-Zweizylinder-Verbund-G-Tenderlokomotive der bulgarischen Staatsbahnpdf566
  • 517. 1C-Heißdampf-Zwilling-Stützender -P-Lokomotive für Spanienpdf568
  • 518. 1C-Heißdampf-Zwilling-Stützender-P-Lokomotive für Saspanienpdf569
  • 519. 2C1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der Bône Guelma-Wisenbahnpdf569
  • 520. 2C-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der japanischen Staatsbahnpdf570
  • 521. 2C1-Heißdampf-Zwilling-S-Lokomotive der Bône-Guelma-Eisenbahnpdf571
  • 522. 2C1-Heißdampf-Vierzylinder-Verbund-S-Lokomotive der holländischen staatsbahn auf Javapdf572
  • 524. 1D-Heißdampf-Zwilling-G-Lokomotive der holländischen Staatsbahn auf Javapdf574
  • 525. F-Heißdampf-Zwilling-G-LokomotiveEntwurf dür Südamerikapdf576
  • 526. D-Heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der Samarang-Joana-Ban auf Sumatrapdf577
  • 528. 1D-Sattdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der Rio-Tinto-GrubenbahnSpanienpdf578
  • 530. 1D2-Heißdampf-Zwilling-P-Tenderlokomotive der argentinischen Staatsbahnpdf581
  • 531. 1F1-Heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der holländischen Staatsbahn auf Javapdf581
  • 532. 1F1-heißdampf-Zwilling-Tenderlokomotive der holländischen Staatsbahn auf Javapdf582
  • 533. C+C-Sattdampf-Vierzylinder-Verbund-Gelenklokomotive der Machacamaraca-Unica-BahnBolivienpdf583
  • 534. Zweiachsiger Tender der Staatsbahn von Neu-Südwalespdf587
  • 535. Zweiachsiger Tender der Staatsbahn von Neu-Südwalespdf588
  • 536. Vierachsiger Tender der englischen Großen Nordbahnpdf588
  • 537. Dreiachsiger Tender der ReichsbahnPreußenpdf589
  • 538. Vierachsiger Tender der ReichsbahnBadenpdf591
  • 540. Vierachsiger Drehgestelltender der österreichischen Staatsbahnpdf592
  • 541. Vierachsiger Drehgestelltender der ReichsbahnPreußenpdf593
  • 542. Vierachsiger Drehgestelltender der ReichsbahnPreußenpdf594
  • 543. Vierachsiger Drehgestelltender Bauart "Vanderbilt"pdf595
  • 544. Vierachsiger Drehgestelltende Bauart "Franklin"pdf596
  • 545. Vierachsiger Drehgestelltender (1067 Spur) der holländischen Staatsbahnpdf597
  • 546. Stütztender Bauart "Klose"pdf598
  • 548. Stütztender Bauart "Kraus"pdf599
  • 550. Dampftender der virginischen Eisenbahnpdf600

Tafeln

  • I. Übersicht verschiedener Widerstandsformelnpdf
  • II. Heissdampf-Personen-und Schnellzuglokomotiven der Deutschen Reichsbahnpdf
  • III. Heissdampf-Güterzuglokomotiven der Deutschen Reichsbahnpdf
  • IV. Heissdampf-Tenderlokomotiven der Deutschen Reichsbahnpdf
  • V. Neuere P-, S-, u. G-Lokomotiven ausländischer Bahnen
  • VI. Neuere Tenderlokomotiven ausländischer Bahnenpdf
  • VII. Geleklokomotivenpdf
  • VIII. Amerikanische Lokomotiven
  • IX. Hauptbahnähnliche Schalspurlokomotivenpdf
  • X. 1 D 1- Heißdampf-Drilling- Personenzuglokomotivepdf