Hauptmenü

Kapitel

  • VorwortpdfV
  • Historisch-geographische Einleitung1
    • I. Deutschland als Ganzespdf3
    • II. Rheinfrankenpdf14
    • III. Sachsen und Friesenpdf18
    • IV. Hessen und Thüringenpdf27
    • V. Frankenpdf31
    • VI. Sächsiches Siedelungsgebietpdf35
    • VII. Mitteldeutsches Siedlungsgebietpdf41
    • VIII. Schwabenpdf45
    • IX. Baiernpdf49
  • Westhannover53
    • Dorflage und Gehöftpdf53
    • Raumteilung und Aufbau des Hausespdf54
    • Bauliche und künstliche Durchbildung des HausesWWpdf56
    • Innere Einrichtung und Ausstattungpdf59
    • 1. Giebel aus Fadderlohausenpdf54
    • 2. Bauernhaus in HeedeGrafschaft Diepholz ; Grundriss und Längdurchschnittpdf55
    • 4. Hängemühle bei DiepholzKnotenpunkt an der Auskragung des Hintergiebelspdf57
    • 10. Hängemühle bei DiepholzStänder, Flettholz und Kopfband am Flettpdf58
    • 11. Hausgerät und Stubentür aus Westhannoverpdf60
    • 19. Hausgerät und Butzentür aus Westhannoverpdf61
  • Westfalen63
    • Allgemeinespdf63
    • Dorflage und Gehöftpdf63
    • Die Hausanlagepdf67
      • I. Das Münsterländische Kleinbeuernhaus und das Sauerländische Bauernhauspdf68
      • II. Das Paderborner Bauernhauspdf70
      • III. Das Märkische Bauernhauspdf70
      • IV. Das Münsterländische Bauernhauspdf70
      • V. Das nordwestfälische Bauernhauspdf71
      • VI. Das chamavische Bauernhauspdf73
    • 1. Bauernhof VorbergBauernschaft Häger, Gem. Nienberge, Landkreis Münsterpdf64
    • 2. Bisping Hof zu NordwaldeKreis Steinfurtpdf64
    • 3. Paothues mit Scheune auf MusepilernHof Eilmann in Stevern Gem. Nottuln, Kr. Münsterpdf64
    • 4. Haus des Hofes Volpert in LaasbeckGem. Havixbeck, Landkr Münster ; Links vom Torweg der Rüestegpdf65
    • 5. PaotuesHof Lütke Verspoel in Roxel, Landkr. Münsterpdf66
    • 6. Spieker auf dem Schulzenhofe LefertBauernschaft Hollenbeck, Gem. Altenberg, Kr. Steinfurtpdf66
    • 7. Speicher des Hofes aamann Beerlage, Bauernschaft temmingGemeinde Holthausenpdf67
    • 12. Wohnhaus und SpeicherBesitzer Müller ; Dorf Flape bei Kirchhundem ; Kr. Olpepdf68
    • 14. Giebel in Elspepdf69
    • 15. Giebel in Ober-Albaumpdf69
    • 16. Haus Alpe bei BenninghausenKreis Lippstadt ; 17-19 Speicher ; 20-21 Backhauspdf71
    • 22. Haus Alpe bei BenninghausenKr. Lippstadt ; 22-24 Stall ; 25-27 Schweinestallpdf72
  • Oldenburg und Ostfriesland74
    • Allgemeinespdf74
    • I. Das Sachsenhaus der Okdenburgischen und Münsterschen Geestpdf74
    • II. Das Sachsenhaus in der Wesermarsch und in Butjadingenpdf75
    • III. Das Friesenhaus der Marschen75
    • 1. Vorwerk OsterseefeldGiebelansichtpdf75
    • 2. Vorwerk OsterseefeldQuerschnitt ; Teil der Längsansicht76
    • 4. Vorwerk Altmarienhausen bei SandeS=Schrank ; A=Alkoven76
    • 5. Wohnflügel des Vorwerkes MittelgarmsA=Alkoven ; S=Behälter für Sandpdf77
    • 6. Platzgebäude in StapelmoorA=Abort ; B= Wandbett ; S=Schrank ; K=Kamin ; D=Brunnen ; Ansicht77
    • 8. Platzgebäude in WymeerK=Knechte ; S=Schrank ; B=Bett ; z.K.=zum Keller ; z.K.=zum Boden ; Querschnittpdf79
  • Die Wesermarschen81
    • bearbeitet von H. WagnerArchitekt in Bremen81
    • 1. Pferdekrippe aus Arsten bein Bremen82
    • 2. Flettpflaster aus Kieselsteinen in Schövemoor bei Bremen mit dem halkreisförmigen Muster vor der Tür82
    • 3. Hütte aus Wörpendorf im Teufelsmoorpdf83
  • Osthannover84
    • Dorflage und Gehöftpdf84
    • Die Hausanlagepdf86
    • Die Bauart des Hausespdf86
    • Innere Einrichtung und Mobiliarpdf90
    • 1. Alte Holzzäunepdf85
    • 2. Bodenluke in Amelinghausenpdf86
    • 3. Luchtbalken aus Isernhagenpdf87
    • 4. FlettdeckeAnsciht und Schnittpdf87
    • 5. Plaster im Flettaus Neuenknickpdf87
    • 6. Verzierungen von Lehmwändenpdf88
    • 7. Haus in IsernhagenKreis Burgsdorf pdf88
    • 8. Scheune in Loccum Kreis Stolzenaupdf89
    • 9. Öffnung mit Schiebeladenpdf89
  • Herzogtum Braunschweig91
    • I. Das Sachsenhausenpdf91
      • In den Kreisen Braunschweig und Helmstedtpdf91
      • Kreis Holzmindenpdf92
    • II. Das fränkisch-thüringische Hauspdf94
      • Der Kreis GandersheimWolfenbüttel und Blankenburgpdf94
  • Das Gebiet der Elbenmündung abwärts von Bergedorf96
    • Allgemeinespdf96
    • I. Die Vierlandepdf96
    • II. Das Alte Landpdf101
    • III. Land Kehdingen und Land Hadelnpdf104
    • IV. Die benachbarten hannöverschen Geestlandepdf105
    • V. Die Geestlande am rechten Elbuferpdf105
    • VI. Die Marschen des rechten Elbuferspdf107
    • 1. Haus auf der Borghorst in Altengammepdf97
    • 2. Vierländer Ziegelmuster mit eingekratzten Linienpdf98
    • 3. Kratzputz aus Altengammepdf98
    • 4. Neuengamme No. 218. Haus HardenSchnitt cdpdf99
    • 6. Steinkirchen No. 101pdf100
    • 11. Haus Kröhnke in Wolfsachpdf104
    • 14. Roggenscheuer Beckmann in Esch bei Freiburgpdf104
    • 17. Gehöft Peter Möller in NindorfLand Hadelnpdf106
    • 20. Huas Kelting in Klein-SonnendeichLängsschnitt durch die Dielepdf106
  • Schleswig-Holstein mit Ausnahme der Elbmarschen109
    • I. Das Sachsenhaus in Holstein109
      • Mittelholsteinpdf109
      • Wagrien110
      • Probstei111
    • II. Das Sachsenhaus im Schleswigschenpdf112
      • Inseln Fehmarnpdf112
      • Gebiet zwischen Eider und Schleipdf112
    • III. Landschaft Dithmarschenpdf114
      • Die Dithmarser Geestpdf114
      • Die Marschen von Süderdithmarschenpdf115
      • Die Marschen von Norderdithmarschenpdf116
    • IV. Landschaftg Eiderstedtpdf118
    • V. Die nordfriesischen Lande und Inseln121
      • Das Nordfriesenhaus122
      • Aufbau des Friesenhauses im Äußerenpdf124
      • Das Innere des Friesenhausespdf125
    • VI. Nordschleswigpdf126
    • VII. Landschaft Angelnpdf128
    • 1 3. Haus Dierth in Todenbüttelpdf109
    • 2 4. Haus Claus Martens in Beringstedtpdf109
    • 5. Altdeutsches Haus in Kellinghusenpdf110
    • 6. Haus Rohlf in Traventhal bei Seegedorfpdf110
    • 7. Haus H. Rohlff in groß-Gladebrüggepdf110
    • 8. Kramerhaus in Bosau bei Poen111
    • 9. Timmdorf bei Poen111
    • 10. Haus in Koselpdf112
    • 11. Haus in Kochendorfpdf113
    • 13. Haus Heldt aus Ostenfeldjetzt in Husumpdf113
    • 14. Haus Witwe Thomsen in WinnertGrundriß ; Diele ; Schnitt und Siddelschpdf113
    • 18. Haus Lorenzen in OstenfeldWandbett im Siddelschpdf114
    • 19. haus Claußen in Tensbüttelpdf115
    • 20. Haus P. Looft in Offenbüttelpdf115
    • 21. Tür des Hauses Loy in TodienwischMeldorfer Museumpdf117
    • 22. HörnschapMeld. Mus.pdf117
    • 24. Hauberg nach einer alten Zeichnung im Regierungs-Archiv SchleswigSeitenansicht ; Hinteransicht ; Vorderansicht ; Grundrisspdf118
    • 28. Hochdorfer Hauberg bei Garding TatingVierkant ; Stallgasse im Kuhstallpdf119
    • 30. Heuberg bei Garding gen. StuckhofAnsicht und Detailspdf120
    • 34. Hallig Oland bei Ebbe von Osten gesehenpdf121
    • 35. Hallig OlandVietränke in der Wurtpdf122
    • 36. Haus Petersen in BolixumPferdestall123
    • 37. Haus Hansen in Keitum123
    • 38. Kapitänshaus auf Kallig Hooge123
    • 39. haus Kaspersen in Nieblum123
    • 41. Haus Hansen in ClockriesBökingharde ; Rückseitepdf124
    • 42. Schulhaus in Koldenbüttelpdf124
    • 43. Bettkammer im Haus BundesWenningstedt auf Syltpdf125
    • 44. Pultschrank aus Boldixumpdf126
    • 45. Haus Kayser in WesterlandGiebelstubepdf126
    • 46. Kachelverkleidungenpdf126
    • 50. Haus Jessen früher Mangelsen in Ulniß a. d. SchleiLageplan ; Grundriß ; Ansichten ; Schnitt und Bettwandpdf128
    • 56. Haus Petersen in Süderbraruppdf129
    • 57. Bettwand im Haus Petersenpdf129
  • Lübeck und Lauenburg130
    • 1. Kathen in Niederbüssau bei Lübeckpdf131
    • 3. Gehöft und Bauernhaus in Buchhorst bei Lauenburg a/Epdf131
    • 9. Fischerhaus in Gothmundpdf132
  • Mecklenburg133
    • 1. Kathe aus Kankel bei SchwaanGrundriß ; Ansichtpdf134
  • Pommern136
    • I. Das sächsiche Hauspdf137
    • II. Das Weizackerhauspdf139
    • III. Neuere Bauerngehöftepdf139
    • 1. Bauern und Fischerhaus aus Camppdf137
    • 2. Insthaus in ZwielippGrundriß ; Ansichtpdf137
    • 4. Bauernhaus in Groß-Zicker auf MönchgutInsel Rügenpdf138
    • 5. haus Lampe in TrantowVorpommernpdf138
    • 6. Abdeckung der Balkenköpfepdf139
    • 7. Giebelbretter im Pyritzer Weizackerpdf139
  • Provinz Ostpreußen140
    • Allgemeinpdf140
    • I. Litauenpdf141
    • II. SalmlandNatangen und Bartenpdf143
    • III. Das Oberlandpdf143
    • IV. Das Ermlandpdf144
    • V. V. Masurenpdf145
    • 1. Haus aus DrawöhnenKr. Memelpdf142
    • 2. Haus aus EmskehmenKr. Stallupönenpdf144
    • 3. Oberländisches Haus in GrieslienenKr. Allensteinpdf144
    • 4. Oberländisches Haus aus SzioreinenKr. Osterrodepdf144
    • 5. Loggienhaus in Groß-BertungKr. Allensteinpdf144
    • 7. Bauernhaus aus KleefeldKr. Braunsberg ; grundriß und Lageplanpdf145
    • 9. Hausecke und Giebel aus RudowkenKr. Sensburgpdf145
  • provinz Westpreußen147
    • Allgemeinespdf147
    • Bauart und Einrichtung des Hausespdf148
    • Die Fischerhäuser in Helapdf150
    • 1. Bauernhaus in Kl. NessauKr. Thornpdf148
    • 2. Bauernhaus in SkorschewoKr. Carthauspdf148
    • 3. Wohnhaus in Putziger HeisternestHalbinsel Helapdf148
    • 4. Fischerhaus in Schallmehlfrische Nehrung Nr. 39pdf148
    • 5. Giebel des früher Zimmermann'schen Bauernhaus in Klettendorfim kleinen Marienburger Werderpdf149
    • 6. Fischerhaus Ludwig Kroll in Hela Nr. 13.Aufgez. von B. Schmidpdf150
    • 11. Firstschmuck aus Gr. DankheimKr. Ortelsburgpdf146
  • Provinz Posen151
    • 1. Gehöft aus AscherbudeKreis Filehnepdf152
    • 2. Gehöft aus Neu-Borui bei Neutomischelpdf152
    • 3. Giebel eines Wohnhauses in Follsteinpdf152
    • 4. Vom Giebel eines Wohnhauses in Ehrbardorfpdf152
    • 5. Giebelkrönungen aus Neuhöfen und Follsteinpdf153
    • 6. Gehöft in PeteraweKreis Samter ;Ansicht des Wohnhauses ; Blick auf den Hofpdf153
  • Mark Brandenburg155
    • Allgemeinespdf155
    • Das Neumärkische Bauernhauspdf155
    • Das Niederlausitzer und Spreewaldhauspdf157
    • 1. Haus mit Löwing in Klein-Wubiserpdf156
    • 2. Stall auf einem Hofe in Burg SpreewaldGalerie im Oberstockpdf157
    • 3. Bauernhaus in Leipe im SpreewaldSchnitt durch Stube, Kammer und Dachstuhlpdf158
    • 4. Haustüren aus Leede im Spreewaldpdf158
    • 6. Fenster aus Leede im Spreewaldpdf158
  • Schlesiennebst Grenzgebieten160
    • 1. Lage des Gehöftes im Dorfe und seine Bestandteilepdf160
    • 2. Einteilung des Hausespdf163
    • 3. Die Wohnräume und ihre Einrichtungpdf168
    • 4. Konstruktive und architektonische Ausbildung des Hausespdf170
    • 1. Torweg in Rossberg bei Beuthen O./S.pdf161
    • 2. DörgenhausenKreis  Hoyerswerda ; Kochherd ; Kesselpdf162
    • 4. Hof in Berg bei MuskauOberlausitzpdf163
    • 5. Altes Pfarrhaus in PniowKreis Tost-Gleiwitzpdf163
    • 6. Bauden im RiesengrundeNach phpt. Aufn. von Rehorst & Comp. in Hischbergpdf164
    • 7. Haus in Münsterbergpdf165
    • 8. Aus den Vorbergen des Riesengebirges zusammengestelltpdf165
    • 9. Hof in Dubenetz in NordböhmenAnsciht und Grundrißpdf165
    • 11. Aus dem Erlitzthalepdf167
    • 12. Gasthaus mit Altanka im Kreise Rybnikpdf167
    • 13. Gebirgsbaude im Aupatalepdf167
    • 14. VogelsdorfKreis Landeshutpdf168
    • 15. ZawodzieKreis Kattowitzpdf168
    • 16. Zips bei SorgauKreis Waldenburgpdf173
    • 17. BärndorfKreis Hischbergpdf174
    • 18. KynauKreis Waldenburgpdf174
    • 19. Giebel aus PeterwitzKreis Trebnitz und Grottkaupdf174
    • 21. Scholtisei in Groß-KreidelKreis Wohlaupdf175
    • 22. Aus dem Kreise Rotenburg O/Lpdf176
    • 23. HammerstadtKreis Rotenburg von 1788pdf176
    • 24. Ständer aus SolschwirzKreis Hoyerswerda, vor einer Blockholzwandpdf176
    • 25. Typus eines Wendenhauses der Oberlausitzpdf176
    • 26. Schuppen aus Berg bei Muskaupdf176
    • 27. SCheunentyp aus KeulaKreis Hoyerswerdapdf176
    • 28. Ständer für Unterzüge aus Bärsdorf und BärndorfKreis Hirschberg, letzterer mit gebogenem Stecheisen verziertpdf177
    • 30. LudwigsdorfKreis Löwenbergpdf177
    • 31. ReußendorfKreis Landeshutpdf177
    • 32. Typus des oberschlesischen Hausespdf178
    • 33. Ostrog bei Ratiborpdf178
    • 34. RudnikKreis Ratiborpdf179
    • 35. ChecklauKreis Tost-Gleiwitzpdf179
    • 37. SchönwitzKreis Falkenberg O/Spdf179
    • 38. Rosental bei Breslaupdf179
    • 39. Scheinentyp aus dem Kreise RatiborHammer-Markowitz ; Äußeres Fachwerk mit innerer Bretterverschalungpdf179
    • 40. SeiffersdorfKreis Liegnitzpdf180
    • 41. Scheine aus dem Kreise Saganpdf180
    • 42. Nieder-ZiederKreis Landeshutpdf181
    • 43. Bergschmiede unterhalb der Riesenbaudepdf181
    • 44. SchönbergKreis Laubanpdf182
    • 45. Abgebrochene Hauslaube in Hünern bei Breslaupdf183
  • Königreich Sachsen184
    • Allgemeinespdf184
    • Dorflage und Gehöftpdf185
    • Die Raumteilung und der Aufbau des Hausespdf186
    • Konstruktive und künstlerische Durchbildung des Hausespdf191
    • 1. Wendisches Wohnhaus in Jätzschwaldepdf184
    • 2. Wendisches Gehöft in Mühlrosepdf184
    • 3. Kleinbäuerliches Gehöft in Kleinbothenbei GrimmaErdgeschoss des Wohnhausespdf187
    • 5. Feuerungsanlage aus einem Lausitzer WohnhauseRalbitz bei Königs-Warthepdf188
    • 6. Schäfers Erbgericht zu Nieder-SteinaMitgeteilt von O. Grunerpdf189
    • 8. Dunsthaube als Dachreiter über einem Strohdachepdf190
    • 9. Waldeinfriedungen aus der Dresdener Heidepdf190
    • 10. Giebelkrönig aus Werksteinpdf192
    • 11. Piscowitz Amtsh. KamenzSächs. Oberlausitzpdf192
    • 12. Schuppengebäude eines Gutsgehöftes zu BabisnauBez. Dresdenpdf193
  • Sachsen Altenburg194
    • Allgemeines und Dorflagepdf195
    • Einteilung und Aufbau des Hauses195
    • Konstruktive und archtiektonische Durchbildungpdf199
    • 1. Altenburger Bauerngut aus dem 16. Jahrhundert zu Gosel bei CrimmitschauSachsen-Altenburg ; Lageplan ; Grundriß ; Ansichten und Schnitte196
    • 12. Wohnhaus eines Bauerngutes zu Gosel16. Jahrh.pdf197
    • 13. Wohnstube eines Bauern und Anspannersums Jahr 1800pdf197
    • 14. Wohnstube eines Bauerngutes zu Heilingenpdf198
    • 15. Giebel eines Wohnhauses in Reichenbach S.-Apdf199
    • 16. Giebel eines Wohnhauses in Lippertsdorfpdf199
    • 17. Feuer und frostsicherer Speicherbau eines Bauerngutes in Niederlungwitz bei GlauchauAnsicht und Schnittpdf200
    • 20. Türklopfer in Gorma S.-Apdf201
    • 21. Decke im Gasthof zu Münsapdf201
  • Die Altmarknebst den südlichen Grenzgebieten202
    • Allgemeinespdf202
    • Die thüringische Hof und Hausanlgepdf203
    • 1. Schematischer Lageplan eines Rundlings in der Altmarkpdf202
    • 2. Schematischer Lageplan einer Thüringer Dorfanlage in der Altmarkpdf202
    • 3. Bauernhof Aug. Schulze Wwe. in Vissum. Einzapfung der versenkten Balkenlagepdf203
    • 5. Bauernhof Aug. Schulze Ww. in Vissum. Dachtraufe des Stallespdf204
  • Thüringen205
    • 1. Geographische Grenzenpdf205
    • 2. Lage des Gehöfes im Dorfe und seine Bestandteilepdf207
    • 3. Einteilung des Hausespdf210
    • 4. Konstruktive und architektonische Ausbildungpdf213
    • 1. Dorflinde in Oberstadt in Sachsen-Meiningenpdf208
    • 2. Schuppenpdf209
    • 3. Schuppen in Heidpdf209
    • 4. Schuppen in Ilmenaupdf210
    • 5. Binenhaus aus Ahlstadtpdf210
    • 6. Windehausen in der goldenen AueHäusergruppe von 1616pdf211
    • 9. Kraftsdorf Nr. 62 von 1827pdf211
    • 10. Steinbach-Hallenberg Nr. 52.Wohnung eines Kesselschmiedspdf211
    • 11. Gebersdorfpdf212
    • 12. Gebälk aus Kraftsdorfpdf213
    • 13. Gebälk aus Wahlwinkel Nr. 19. bei Waltershausenpdf215
    • 14. Aus Waldeck bei Talbürgelpdf215
    • 16. Kopfband aus Weißenbrunn unterm Walde Nr. 4.pdf215
    • 17. Typen von Verstrebung und Gefachfüllungpdf215
    • 19. Fleischschirn in Eschwege von 1711pdf216
    • 20. Aus Mellenbachpdf216
    • 21. Putzverzierungen in Rieth und Hellingenpdf217
    • 22. LippelsdorfAuf die Schieferung aufgemaltes Musterpdf218
    • 23. Aufgemalter Fries aus Rohr bei Meiningenpdf218
    • 24. Decke aus Mellenbach im Rudolstädtischenpdf219
    • 26. Deckengebälk in Kraftsdorfpdf219
    • 27. Fesnterumrahmung aus Allendorf bei Paulinzellapdf219
  • HessenProvinz Hessen-Nassau und Großherzogtum Hessen221
    • 1. Geographische Grenzen und Bevölkerungpdf221
    • 2. Die Anlage des Dorfespdf222
    • 3. Raumgestaltung des Hauses im oberdeutschen Gebietepdf223
    • 4. Raumgestaltung des Hauses im niederdeutschen Gebietepdf226
    • 5. Technisch-künstlerische Gestaltungpdf227
    • 1. Brombach im OdenwaldeWohnhaus des Bürgermeisters Joh. Adam Bergpdf223
    • 2. Haus No. 18 in Limbach im Westerwalde von 1668Grundriß ; Ansichten ; Schnitte und Einzelheitenpdf223
    • 7. Haus des Hans Schughart in Eschelbach im Westerwaldepdf224
    • 10. Hehl aus Herschbach im Westerwaldepdf225
    • 11. Bettschere im Besitz des Christian Häbinger in Reckenthal im WesterwaldeDie Heiligenbilder gemahltpdf225
    • 12. Wohnhaus des Bürgermeisters Joh. Adam Berg in Brombach im Odenwaldepdf226
    • 14. Haus in EbsdorfNr.8. Kratzmuster von 1849 ; Nach Aufnahme von L. Bickellpdf230
  • Rheinprovinzund Grenzgebiet Rheinprovinz-Westfalen231
    • Gehöft, Grundplan und Aufbau des Hauses231
    • Konstruktion232
    • Zierformenpdf233
    • Erklärung der Abbildungenpdf233
    • 1. Zusammengebaute Häuser in Hunsting232
    • 6. Bauernhaus bei Rönsahl im Bergischenpdf233
    • 7. Bauernhaus in Ohl bei Rönsahlpdf233
    • 8. Herdwand eines Hauses v. J. 1785 in Groß-Berrenberg bei Gummersbachpdf234
    • 13. Dorftorpdf234
    • 14. Grundrisse von Häusern in Berkenroth bei Waldbroelpdf235
    • 17. Herdwand eines Hauses in Beckenroth bei Waldbroelpdf235
  • Lothringen236
    • 1. Bauernhaus in VrémyLandkreis Metzpdf236
  • Bayrische Rheinpfalz238
    • II. Das Bauernhaus der offenen Bauweise242
    • II. Das Bauernhaus der geschlossenen Bauweisepdf238
      • a. Der Gutshof242
      • b. Das Bauernhauspdf244
      • c. Das Ackererhauspdf244
    • 1. Bauernhaus in EdenkobenVorderpfalzpdf239
    • 3. Bauernhaus in EdenkobenVorderpfalzpdf239
    • 4. Bauernhaus in Rhodtpdf240
    • 5. Weinbauernhaus in Forstpdf240
    • 6. Toreinfahrt mit Weinrebenschmucküberdachte Freitreppe, darunter Kellerzugang ; Haus in Königsbachpdf241
    • 7. Weinbauernhaus in St MartinVordernpfalz ; Erbaut 1650 ; umgebaut 1750pdf242
    • 9. Bauernhäuser in Dörrenbach mit überbauter HofeinfahrtIm Hintergrund befestigter Friedhof243
    • 10. Überbaute Hofeinfahrt mit Treppe zur Wohnung und Kellerzugang in HambachVom Fenster aus ist der Eingang zu übersehen243
    • 11. Bauernhaus in BellheimRheinebene ; kellerlos243
    • 12. Bauernhaus in BellheimRheinebenepdf244
    • 13. Gutshof in OtterbachWestpfalz ; Hierzu Ansicht in Abb.14pdf244
    • 15. Bauernhaus in HoheneckenWestpfalzpdf245
    • 16. Ackererhaus in OtterbachWestpfalzpdf245
  • Elsaß246
    • Allgemeine Lage der Dörfer und Höfepdf246
    • charakteristische Typenpdf247
    • Innere Einteilung der Wohn und Wirtschaftsgebäudepdf250
    • Konstruktion und Form der Bauernhäuserpdf252
    • Besondere Einzelheiten des Äußeren und Inneren der Hofgebäudepdf255
    • Beschreibung der Tafelnpdf256
    • 1. Weinbauern-HausBörschpdf251
    • 2. BerstettHaus des Joh. Ritter Zimmermeister in Berstettpdf251
    • 3. Gimbrett17. Jahrh. Hoftorpdf250
    • 4. Weinbauernhäuser in AvolsheimU-Elsaßpdf248
    • 5. Mit Stall um ErdgeschoßBirkenwaldpdf250
    • 6. Truchtersheimpdf250
    • 7. AlteckendorfFrüher mit Giebelgaleriepdf251
    • 8. Truchtersheimpdf251
    • 10. ReitweilerEnde 18. Jahrh.pdf251
    • 11. Ettendorfpdf251
    • 12. Niedersept. Kellerfenster in Eichenholzpdf251
    • 13. Niedersept18. Jahrhundertpdf251
    • 14. Schwellenbildungenpdf252
    • 18. Rähmbildungenpdf252
    • 23. Wolfersdorfpdf252
    • 24. MoernachAnf. 18. Jahrhundertpdf253
    • 25. Preuschdorfpdf254
    • 26. Walfpdf254
    • 27. Preuschdorfpdf255
    • 28. Brunnen aus Börschpdf255
    • 29. Bauernhaus in MommenheimU.-Elsaßpdf255
    • 30. Grundriß der Hofanlage des Bauernhofes Jacob in BüsweilerUnter-Elsaßpdf256
    • 31. Bauernhaus v. Anfang des 16. Jahrhunderts in ZutzendorfU.-Elsaßpdf257
    • 32. Bauernhaus in ObermodernU.-Elsaß von Anfang des 19. Jahrh. mit Eichenholzgaleriepdf258
  • Baden261
    • A. Die hauptsächlichsten Grundformen der in Baden vorhandenen Bauernhaäuserpdf260
    • B. Gebiet nördlich und nordöstlich vom Schwarzwaldpdf262
    • C. Schwarzwaldpdf270
      • Allgemeinespdf270
      • Gebäudeeinteilungpdf271
      • Baumaterial und Konstruktionsartpdf272
      • Ausgestaltung des Bebäudespdf272
      • Äußere Gebäudeerscheinungpdf274
      • Hoher Schwarzwaldpdf276
      • Nördlicher Schwarzwaldpdf277
      • Südlicher und südwestlicher Abfall des Schwarzwaldgebirgespdf278
      • Hotzenhauspdf279
      • Erläuterungen zu den Tafelnpdf279
    • D. Gebiet östlich vom südlichen Schwarzwaldpdf280
    • E. Benennung der Bauernhausarten nach Völernamenpdf285
    • F. Gebiet der badischen Rheinebenepdf286
    • 1. Bauernhaus in Eichelberg bei SinsheimErbaut 1754pdf263
    • 2. Bauernhaus in Steinsfurth bei SinsheimLerchennest ; Darstellung nach einem Gemälde von Fritz Wernerpdf263
    • 3. Gehöft in Grötzingen bei DuriachErbaut 1604pdf264
    • 4. Bauernhaus in Berghausen bei Durlachpdf205
    • 5. Bauernhus in Berghausen bei Durlachpdf264
    • 9. Einzelheiten von Bauernhaäusern ina) Oetigheim ; b) Jöblingen ; c)Weingartenpdf266
    • 10. Einzelheiten von Bauernhäuser ina) Oetingen b) Weingarten c) Berghausen d) Bauersbachpdf266
    • 11. Von einem Hause in Dietlingenpdf267
    • 12. Speicherbau zum Bauernhaus in Kirnbachbei Wolfach ; Lageplanpdf267
    • 18. Bauernhaus in Dauchingenpdf268
    • 22. Bauernhaus in FischbachNeuhäuserpdf269
    • 27. HerrgottseckenOfenecke mit Schlafbank ; Ofen mit Bettverschlag ; Kachelofenpdf273
    • 28. Bauernhaus in Gutach bei Hornbergpdf274
    • 29. Kleines Haus im Ernsbachtal bei Nordrachpdf275
    • 30. Bauernhaus in HimmelreichHöllentalpdf275
    • 31. Kleines Haus in Hinterlehngerichtpdf276
    • 32. Bauerhaus in Gutach bei Hornbergpdf276
    • 33. Bauernhaus in Nordrachpdf277
    • 34. Bauernhaus in Unterwasser bei Ottenhöfenpdf277
    • 35. Kleines Haus in Glashütten bei Haselpdf278
    • 36. Doppelhaus bei Todtnau278
    • 37. Bauernhaus in Bergalingenpdf279
    • 38. Balthasarhof in Hottingenpdf279
    • 39. Erdgeschoß-Grundriß eines Bauernhofes in Willaringenpdf278
    • 40. Hau in Dingelsdorf am BodenseeEinzelheiten zu Abb. 40pdf281
    • 41. Bauernhaus in Wangen bei Markdorfpdf281
    • 42. Haus in Dingelsdorf am Bodenseepdf282
    • 43. Bauernhaus in Allmendshofen bei Donaueschingenpdf282
    • 44. Gebälklage über dem Erdgeschoßpdf283
    • 45. Stubendeckepdf283
    • 46. Deckenbildungpdf283
    • 47. Trennungswandpdf283
    • 48. Wand und Deckenbildungpdf284
    • 50. Tür und Fensterbeschlägepdf284
    • 51. Vordere GiebelansichtErdgeschoßgrundrißpdf285
    • 51. Bauernhäuser in Blankenloch bei Karlsuhepdf285
    • 53. Bauernhaus in Uffhausen bei Freiburg i. Br.pdf286
    • 54. Bauernhaus in Liedolsheim bei Karlruhepdf287
    • 55. Bauernhaus in Jöhlingen bei Karlsuhepdf287
    • 56. Bauernhaus in Opfingen bei Freiburg i. Br.pdf287
    • 57. Von einem Bauernhaus in Nordweil bei Kenzingenpdf288
    • 58. Fachwerkkonsolen aus Oetlingen bei Baselpdf289
    • 59. Fachwerkeinzelheiten von Bausingen, Kippenheim, Pbergrombach, Liedolsheimpdf289
  • Württemberg290
    • Allgemeinespdf290
    • Bauernhaus in KürnbachO.-A. Waldseepdf292
    • Das Allgäuer Hauspdf294
    • Unterland294
    • 1. Bauernhaus in KürnbachO.-A. Waldseepdf292
    • 2. Bauernhaus in HaslachO.-A. Waldseepdf293
    • 3. WaffenriedGeminde Sommersried ; O.-A. Wangenpdf294
    • 4. LienzingenO.-A. Maulbronnpdf295
    • 5. HirschlandenO.-A. Leonbergpdf296
    • 6. Kelterei im württembergischen Neckerlandpdf297
    • 7. Weingartenhaus in StrümpfelbachBalkenschitzereien und Wandmalereien298
    • 8. SindelfingenO.-A. Böblingen298
    • 9. Bauernhaus in SindelfingenO.-A. Böblingenpdf299
    • 10. Eingang zu einem Bauernhaus in HerrrenzimmernO.-A. Mergentheimpdf300
  • Bayern301
    • Allgemeinpdf301
    • I. Altbayernpdf301
      • Sundergaupdf302
      • Bestandteile der Wohnungpdf304
      • Oberbayrisches Flachland310
      • Chimgaupdf310
    • II. Schwäbisches Bayernpdf310
    • III. Niederbayernpdf312
    • IV. Oberpfalzpdf313
    • V. OberfrankenW313
      • Erklärung der Tafelbildungenpdf315
    • VI. Mittelfranken und Unterfrankenpdf316
    • 1. Oberbayriche DorfansichtGreiling bei Tölzpdf302
    • 2. Doppelhaus in Farchant a. d. Loisachpdf302
    • 3. Doppelhaus in Mittenwaldpdf303
    • 4. Fichten-Bauer in GreilingSChnitt durch den Giebelpdf303
    • 5. Wagnerhaus in Ascholding an der Isarpdf304
    • 6. Bäckerhaus in Gmund am Tegernsee18. Jahrhundertpdf304
    • 7. Straßenhaus in SchlegeldorfIsarwinkelpdf306
    • 8. Grundriß und Küche mit alten Herd in Reichersbeuernpdf306
    • 9. Wohnstube im Kramerhaus in BernloheGemeinde Wahl ; Erbaut um 1800pdf306
    • 10. Nebenbau des Spiegelbauern bei Unterbuehenbez.A. Tölzpdf307
    • 11. Aussetzen  der Türöffnung in der Blockwandpdf308
    • 12. Fenster vom Saliterer-Haus in Bernlohepdf308
    • 13. Laubenträger an den Blockwandeckenpdf308
    • 14. freskomalerei aus Groß-Schönaupdf309
    • 15. Normale Bildung der Laubenecke mit Unterstützung der Fußpfette an der GiebeleckeGreinbauer in Greiling bei Tölzpdf310
    • 16. Bauernhaus von Oberegg ander MindelOberschabenpdf311
    • 17. Bauernhaus in PleßSchnitt durch das Wohnhaus ; Schnitt durch den Schuppenpdf311
    • 18. Stalleder in ReuthAußenseite ; Niederbayernpdf312
    • 19. Obergeschß des Wohnhausespdf312
    • 20. Niedermayer Hof in ReuthNiederbayernpdf313
    • 21. Anwesen des Veit Grünthaler in PrangershofBezirksamt Sulzbach ; erbaut vor 1686 ; Aufbau über der Küche 1884314
    • 30. Aus heigenbrücken zwischen Lohr und Aschaffenburgpdf316
    • 31. Aus Reichmannshausen bei Schweinfurt a. M.pdf317
    • 32. Hoftor in Baunachpdf317
    • 33. In Obertheres bei Haßfurtpdf317
    • 34. Ortsstraße in Frickenhausen bei Ochsenfurt a. M.pdf318
    • 35. Aus Hagenau bei Rothenburg o. D. T.pdf318
    • 36. In Eckartsweiler bei Dombühlpdf318
    • 37. Schweinestall in Eckartsweiler bei Dombühlpdf319
    • 38. Anwesen Joh. LottesHaus Nr. 9 in Großrenth bei Nürnbergpdf319
    • 39. Haus Lottes in Großreuth bei Nürnberg pdf319
    • 40. Anwesen Gg. Heckel in Gutsberg bei Führt i. B.pdf320
    • 41. Gutshof in Nennslingen bei Weißenburg i. B.pdf321
    • 42. Aus Nennslingen bei Weißenburg i. B.pdf321
    • 43. Gehöft in Raithenbuch bei Weißenburg i. B.pdf321
    • Ergänzungen und Berichtigungenpdf322
    • Sachregister323